zurück zur Übersicht
28.03.2018
528 Klicks
teilen

Vollbrand einer Maschinenhalle - Nachtragsmeldung

EICHENDORF, OT RENGERSDORF, LKRS. DINGOLFING-LANDAU. Am gestrigen Montag, 26.03.2018, kam es gegen 19.00 Uhr zum Brand einer Maschinenhalle, eine Person wurde dabei leicht verletzt. In der Halle waren landwirtschaftliche Geräte und Fahrzeuge abgestellt, der Sachschaden wird auf rund 700.000 Euro geschätzt.

Aufgrund der bisherigen Untersuchungen gehen die Ermittler der Landshuter Kripo von einem technischen Defekt als Brandursache aus, möglicherweise ging der Brand von einem in der Halle abgestellten Traktor aus. Hinweise auf eine vorsätzliche Brandlegung haben sich nicht ergeben.

Medienkontakt: Polizeipräsidium Niederbayern, Pressesprecher Günther Tomaschko, KHK, Tel. 09421/868-1014
Veröffentlicht: 28.03.2018 um 09.07 Uhr

Polizeipräsidium NiederbayernStraubing

Quellenangaben

Polizeipräsidium Niederbayern



Kommentare

Bitte registrieren Sie sich um hier Kommentare eintragen zu können!
» Jetzt kostenlos Registrieren oder haben Sie Loginprobleme?