zurück zur Übersicht
26.03.2018
106 Klicks
teilen

Motorradfahrer verunglückt tödlich

In den frühen Nachmittagsstunden am Sonntag, 25.03.2018, verunglückte alleinbeteiligt ein 26-jähriger Motorradfahrer mit seiner Sport- / Straßenmaschine auf kurvenreicher Strecke.

Nach derzeitigem Erkenntnisstand kam er in einer leichten Linkskurve in einem Waldstück auf trockener Fahrbahn zu Sturz. Trotz sofort eingeleiteter Erste-Hilfe-Maßnahmen mehrerer Personen verstarb der junge Mann leider noch an der Unfallstelle.

Die Staatsanwaltschaft Landshut hat Ermittlungen zum genauen Unfallhergang eingeleitet. Die Staatsstraße 2054 wurde bis etwa 18:15 Uhr durch die umliegenden Feuerwehren total gesperrt.

Medienkontakt: Polizeiinspektion Landshut, Schwenkler, PHK, Tel.: 0871/9252-3500
Veröffentlicht am 25.03.2018 um 20.30 Uhr
Polizeipräsidium NiederbayernStraubing

Quellenangaben

Polizeipräsidium Niederbayern



Kommentare

Bitte registrieren Sie sich um hier Kommentare eintragen zu können!
» Jetzt kostenlos Registrieren oder haben Sie Loginprobleme?