Symbolbild
zurück zur Übersicht
22.08.2017
175 Klicks
teilen

Brandstiftungsserie im Gemeindebereich Gerzen – Fahndungsaufruf der Kripo Landshut

Die Kripo Landshut geht mittlerweile davon aus, dass sämtliche Brände vorsätzlich gelegt worden sind. Trotz umfangreicher Ermittlungen ergab sich bislang noch kein Hinweis auf einen oder mehrere mögliche Tatverdächte.

Die Kripo Landshut bittet nun die Bevölkerung um Mithilfe. Für Hinweise, die zur Ergreifung des Täters führen, wurde zwischenzeitlich eine Belohnung in Höhe von 2.000 EUR ausgesetzt.

Sachdienliche Hinweise erbittet die Kriminalpolizeiinspektion Landshut unter Tel. 0871/9252-0 oder jede andere Polizeidienststelle.


Medien-Kontakt: Polizeipräsidium Niederbayern, Pressesprecher Günther Tomaschko, KHK, 09421-868-1014
Veröffentlicht: 22.08.2017, 11.00 Uhr
Polizeipräsidium NiederbayernStraubing

Quellenangaben

Polizeipräsidium Niederbayern



Kommentare

Bitte registrieren Sie sich um hier Kommentare eintragen zu können!
» Jetzt kostenlos Registrieren oder haben Sie Loginprobleme?