Symbolbild
zurück zur Übersicht
21.02.2017
274 Klicks
teilen

Frau getötet – Ehemann festgenommen – Update Nr. 2

Der mittlerweile in Haft sitzende Ehemann des Opfers steht im Verdacht, mit einem Küchenmesser auf seine Frau eingestochen zu haben. In der bereits gestern durchgeführten Vernehmung räumte der tatverdächtige 50-Jährige die Beziehungstat ein. Die weiteren Ermittlungen dauern an.

Medien-Kontakt: PP Niederbayern, Pressesprecher Martin Pöhls, PHK, 09421/868-1013

Veröffentlicht am 21.02.2017 um 15.25 Uhr

Polizeipräsidium NiederbayernStraubing

Quellenangaben

Polizeipräsidium Niederbayern



Kommentare

Bitte registrieren Sie sich um hier Kommentare eintragen zu können!
» Jetzt kostenlos Registrieren oder haben Sie Loginprobleme?