zurück zur Übersicht
30.01.2017
317 Klicks
teilen

Kalb gerissen – Update Nr. 1



Eine junge Frau aus Fürstenzell hat am 10.01.2017 in Kleingern zwei Hunde fotografiert, die sich in der Nähe eines Hauses aufhielten. Vermutlich handelt es sich dabei um diese Hunde. Die Fürstenzellerin hat der Polizei diese Fotos zur Verfügung gestellt. Mit der Veröffentlichung der Fotos erhofft sich die Polizei Erkenntnisse, u.a. über den Aufenthalt der Hunde und wo diese Hunde bereits gesichtet worden waren, sowie zum Halter dieser Hunde. Hinweise bitte an die sachbearbeitende PI Passau, Tel.: 0851/9511-0.

Polizeipräsidium NiederbayernStraubing

Quellenangaben

Polizeipräsidium Niederbayern



Kommentare

Bitte registrieren Sie sich um hier Kommentare eintragen zu können!
» Jetzt kostenlos Registrieren oder haben Sie Loginprobleme?