zurück zur Übersicht
24.08.2016
471 Klicks
teilen

VHS-Kurse ab sofort auf neu konzipierter Internetseite buchbar

Freyung-Grafenau. Die Volkshochschule des Landkreises Freyung-Grafenau geht mit einem völlig neu gestalteten Internetauftritt in das kommende Semester. Das Portal folgt dem farbenfrohen, bundesweit einheitlichen vhs-Design und bietet ein hohes Maß an Funktionalität und Benutzerfreundlichkeit. Die aktuellen vhs-Herbst/Winterkurse können ab sofort auf der neuen Website online gebucht werden.

Neu ist gleich alt – das gilt lediglich für die Beibehaltung der bekannten vhs-Internetadresse www.vhs-freyung-grafenau.de. Bereits ein erster Blick auf die neue Website der Volkshochschule des Landkreises Freyung-Grafenau zeigt: Die „Neue“ ist komplett überarbeitet, sie ist modern aufgemacht, bunt und emotional ausgestaltet und übersichtlich angelegt. So erleichtert das Anklicken der jeweiligen Fachbereichslogos ein sicheres und klar strukturiertes Navigieren durch das 500 Kurse starke Fortbildungsangebot der Volkshochschule. Eine Schnellsuche mit umfangreichen Filterfunktionen ermöglicht das Finden des Wunschkurses mit nur wenigen Klicks. Last-Minute- und Wochenkurslisten zeigen Kurzentschlossenen, welche Kurse starten und noch buchbar sind. Die ausgewählten Kursfavoriten können in einem Warenkorb gesammelt und in Echtzeit online gebucht werden. Kunden, die fächerübergreifend Kurse für Senioren oder Kinder und Jugendliche suchen, werden über entsprechende Icons ebenfalls bereits auf der Startseite schnell fündig. Eine Reihe weiterer Bausteine wie Gutscheinbestellung, Wunschkursmitteilung oder vhsaktuell runden das Service- und Informationsangebot der Internetseite ab.

So sieht sie aus: Die Startseite des neuen Internetauftritts der Volkhochschule des Landkreises Freyung-Grafenau.
So sieht sie aus: Die Startseite des neuen Internetauftritts der Volkhochschule des Landkreises Freyung-Grafenau.


Vhs-Geschäftsführer Michael Dietz: „Mittlerweile nutzen 88 Prozent der Bundesbürger das Internet, 63 Prozent der über 14-jährigen besitzen Smartphones mit stark steigender Tendenz. Auch bei der vhs nimmt die Zahl der Online-Kursbuchungen immer mehr zu, weshalb wir mit einem benutzerfreundlichen Internetauftritt auf der Höhe der Zeit diesem Trend Rechnung tragen.“ Dazu gehört auch eine mobiltaugliche Darstellung der Seiteninhalte auf den verschiedenen mobilen Endgeräten, so Dietz. 

Neu ist auch die Vernetzung der Internetseite der Volkshochschule des Landkreises Freyung-Grafenau mit einem gemeinsamen Internetportal niederbayerischer Volkshochschulen. Hier können Kunden beispielsweise über eine Umkreissuche aus dem Pool aller Kursangebote landkreisübergreifend Kurse ihrer Wahl finden und buchen.
Kunden, die lieber „offline“ unterwegs sind, können sich nach wie vor auch über das „gute alte“ gedruckte Kursprogramm informieren und auf herkömmlichen Wegen wie Anmeldeformular, telefonischer Anmeldung oder persönlich in der vhs-Geschäftsstelle Grafenau anmelden.
Das neue Kursprogramm Herbst-Winter 2016/17 wird an Anfang September erscheinen und an den bekannten Auslagestellen aufliegen. Wer bereits jetzt in der Druckversion des Kursprogramms schnuppern möchte, kann sich diese auf der neuen Internetseite der Volkshochschule als PDF-Datei herunterladen.


- SB

[PR]

Landratsamt Freyung-GrafenauFreyung

Quellenangaben

Landratsamt Freyung-Grafenau



Kommentare

Bitte registrieren Sie sich um hier Kommentare eintragen zu können!
» Jetzt kostenlos Registrieren oder haben Sie Loginprobleme?