Rauchentwicklung wegen Holzofen

Symbolbild
zurück zur Übersicht
Gefällt mir
01.04.2024 06:43 Uhr
Passau

Am frühen Abend des 31.03.2024 wurde der Polizeiinspektion Passau eine massive Rauchentwicklung in einem Anwesen in der Schmiedgasse in Passau mitgeteilt. Vor Ort musste festgestellt werden, dass der 70-jährige Wohnungsinhaber seinen Holzofen befeuern wollte. Aufgrund eines technischen Defektes konnten die Abgase nicht abgeleitet werden, die Wohnung verrauchte. Zu einem offenen Brand kam es nicht. Die Wohnung musste durch die Feuerwehr gelüftet, das Brandgut entsorgt werden. Sowohl Wohnungsinhaber, als auch weitere im Gebäude befindliche Personen blieben unverletzt.


- JS


Grenzpolizeiinspektion PassauPassau

Sie möchten Ihren Bericht regional bewerben?

Alle Informationen und Ihren Ansprechpartner finden Sie HIER.



Kommentare

Bitte registrieren Sie sich um hier Kommentare eintragen zu können!
» Jetzt kostenlos Registrieren oder haben Sie Loginprobleme?


Ähnliche Berichte

SymbolbildVollbrand eines Pkws aufgrund eines technischen DefektsSchönberg Am Montagmittag geriet ein Pkw im Gemeindebereich Schönberg, Ortsteil Hartmannsreit, in Brand. Laut Angaben der Eigentümerin parkte sie diesen, wo der Pkw dann aus unerklärlichen Gründen zum brennen anfing.Mehr Anzeigen 07.05.2024 05:49SymbolbildFeuerwehr verhindert größeren SchadenGrainet Am Donnerstag vormittags wurde ein Großaufgebot an Rettungskräften nach Grainet beordert. Die Brandmeldeanlage eines großen Hotels hatte Alarm geschlagen, da bei Schweißarbeiten einige Holzbretter in Brand geraten waren.Mehr Anzeigen 03.05.2024 9:47Symbolbild48-jährige Pkw-Fahrerin kommt auf der Kreisstraße REG 1 bei Fahrnbach in einer Rechtskurve auf die Gegenfahrbahn und prallt mit entgegenkommenden Pkw zusammenBischofsmais Am 17.04.24, gegen 13.00 Uhr, war eine 48-jährige Pkw-Fahrerin auf der Kreisstraße REG 1 von Bischofsmais kommend in Richtung Reinhartsmais unterwegs.Mehr Anzeigen 18.04.2024 13:15SymbolbildUnfall durch Vorfahrtsverstoß mit Leichtverletzten in SchönbergSchönberg Am 13.03.2024 zur Mittagszeit ereignete sich auf der Kreuzung Bundesstraße B85 / Almosenreuth in Schönberg ein Verkehrsunfall. Der 54-jährige Unfallverursacher missachtete durch Regelung eines Verkehrszeichens die Vorfahrt eines bevorrechtigten Pkw, sodass es zu einem frontalen Zusammenstoß der beiden Fahrzeuge kam.Mehr Anzeigen 14.03.2024 09:26SymbolbildMissbrauch von Notrufen in ThyrnauThyrnau Am 04.03.2024, gegen 07:04 Uhr, wurde in Kellberg am Feuerwehrhaus die Scheibe des Sirenen-Druckkopfmelders durch einen bislang unbekannten Täter eingeschlagen.Mehr Anzeigen 05.03.2024 07:54UPDATE: Brand bei Metallverarbeitungsunternehmen in Schönanger (Lkr. FRG)Neuschönau (Schönanger) Bei dem Brand eines Firmengebäudes in Neuschönau (OT Schönanger) entstand in der Nacht von Dienstag, den 08.06. auf Mittwoch, den 09.06.2021 ein hoher Sachschaden in Millionenhöhe.Mehr Anzeigen 09.06.2021 06:30