Stillen, Fläschchen und was kommt dann?

zurück zur Übersicht
12.02.2024
Passau

AELF Passau stellt Programm 2024 vor

 

Das Amt für Ernährung, Landwirtschaft und Forsten (AELF) Passau startet am 20. Februar 2024 mit seinen Ernährungs- und Bewegungsangeboten für junge Eltern und Familien mit Kindern bis drei Jahren in ein neues Veranstaltungsjahr. Monika Rothbächer und Julia Zitzlsperger vom Team Ernährungsbildung am AELF Passau laden Interessierte herzlich zu den hilfreichen Kursen ein. „Sie erhalten spannende Infos und praktische Tipps von Ernährungs- und Bewegungsexperten zu Themen wie Einführung der Beikost, Übergang zum Familientisch oder Alltagsbewegung mit Kleinkindern drinnen und draußen“, informiert Projektkoordinatorin Rothbächer. Weitere Schwerpunkte seien die optimale Ernährung in Schwangerschaft und Stillzeit und die ausgewogene und abwechslungsreiche Ernährung in den ersten Lebensjahren. Die Bewegungskurse würden junge Familien dabei unterstützen, körperliche Aktivitäten in den Alltag mit Kindern einzubauen.

 

Die Angebote richten sich ebenso an betreuende Groß- und Tageseltern sowie Gruppen, so Rothbächer (Tel. 0851/9593 4440). Anmeldung und nähere Infos unter:

www.aelf-pa.bayern.de/ernaehrung/familie

 

(v.l.) Projektkoordinatorin Monika Rothbächer und Julia Zitzlsperger vom Sachgebiet Ernährungsbildung informieren über die neuen Ernährungs- und Bewegungskurse des AELF Passau.

 

Online-Termine bis Ende Juli im Überblick:

Gut ernährt durch die Stillzeit!

Sie stillen und möchten wissen, wie Sie Ihr Baby und sich selbst optimal versorgen? Dann ist dieser Vortrag für Sie genau richtig.  Sie erfahren außerdem, auf welche Nährstoffe Sie ein besonderes Augenmerk legen und welche Lebensmittel Sie besser meiden sollten.

Do., 18.04.2024, 18:00 bis 19.30 Uhr

Do., 11.07.2024, 18.00 bis 19.30 Uhr

 

Von der Milch zum Brei

Im zweiten Lebenshalbjahr steigt der Energie- und Nährstoffbedarf des Kindes. Wann ist der richtige Zeitpunkt mit der Beikost Ihres Kindes zu beginnen? Eltern erhalten praktische Tipps, wie die Umstellung von Milch auf Beikost gut gelingen kann.

Di., 20.02.2024, 9.30 bis 11.00 Uhr

Mi., 25.04.2024, 18.00 bis 19.30 Uhr

Do., 18.07.2024, 18.00 bis 19.30 Uhr

 

„Vom Brei zum Familientisch – den Übergang entspannt gestalten“

Das Interesse des Kleinkindes am Familientisch mitzuessen, wächst. Damit der Übergang entspannt gelingen kann, ist es wichtig, das natürliche Essverhalten des Kindes zu kennen und zu fördern. In dieser Veranstaltung erfahren die Teilnehmer, durch welche Mahlzeiten die Breie ersetzt werden können und welche Lebensmittel sich gut eignen.

Di., 27.02.2024, 9.30 bis11.00 Uhr

Mi.,08.05.2024, 9.30 bis 11.00 Uhr

 

Das beste Essen für Kleinkinder

 

Entspannt am Familientisch

Wie sieht eine abwechslungsreiche Ernährung am Familientisch nach dem 1. Lebensjahr aus? Was kann und wieviel sollte mein Kind essen? Sie erhalten praxisrelevante Anregungen, wie Ihr Kind ein entspanntes und gesundes Essverhalten entwickeln kann.

Di., 12.06.2024, 9.30 bis 11.00 Uhr

Mi., 11.06.2024, 9.30 bis 11.00 Uhr

 

Naschen erlaubt? Sinnvoller Umgang mit Süßem

Sie erhalten Tipps zum sinnvollen Umgang mit Süßigkeiten.

Mi., 26.06.2024, 9.30 bis 11.00 Uhr

 

Kinderlebensmittel unter der Lupe

Kinderlebensmittel werden exemplarisch besprochen und beurteilt.

Mi., 06.03.2024, 9.30 bis 11.00 Uhr

Mi., 10.07.2024, 9.30 bis 11.00 Uhr


- JS


Amt für Ernährung, Landwirtschaft und Forsten PassauPassau

Quellenangaben

Foto: Stephan Lang/AELF Passau

Sie möchten Ihren Bericht regional bewerben?

Alle Informationen und Ihren Ansprechpartner finden Sie HIER.



Kommentare

Bitte registrieren Sie sich um hier Kommentare eintragen zu können!
» Jetzt kostenlos Registrieren oder haben Sie Loginprobleme?


Ähnliche Berichte

Stillen, Fläschchen und was kommt dann?Passau Das AELF Passau bietet kostenlose Online-Vorträge für Schwangere und Familien mit Kindern bis drei Jahre. Themen umfassen Ernährung während Schwangerschaft, Stillzeit und Beikost. Die Anmeldung erfolgt online.Mehr Anzeigen 14.09.2023Vortragsreihe zur Ernährung in der Schwangerschaft und frühen KindheitFreyung Eine Vortragsreihe zur Ernährung in der Schwangerschaft und frühen Kindheit veranstaltet die Koordinierende Kinderschutzstelle (KoKi) am Landratsamt Freyung-Grafenau in Kooperation mit dem Amt für Ernährung, Landwirtschaft und Forsten Regen.Mehr Anzeigen 07.09.2022Beratung und Hilfe für (werdende) Eltern im Landkreis Freyung-Grafenau auch in Corona-ZeitenFreyung Eine Schwangerschaft und die Geburt eines Kindes verändern das Leben grundlegend. Mutter und Vater zu werden bringt viel Freude mit sich, aber auch neue Aufgaben und Pflichten und somit viele Fragen.Mehr Anzeigen 18.04.2021Damit Kinder auch während der Corona-Zeit gesund aufwachsen könnenFreyung Die Geburt eines Kindes ist ein unvergleichlicher Moment und ein Neuanfang mit großen Veränderungen für alle Familienmitglieder. Das neue Leben und die frühe Kindheit haben viele schöne und glückliche Seiten, sie bringen aber auch ungewohnte und manchmal schwierige Situationen mit sich.Mehr Anzeigen 01.08.2020Baby- und Kleinkindersprechstunde am 6. JuniGrafenau Das aktuelle Angebot des Landratsamtes Freyung-Grafenau für neugewordene Eltern, die Baby- und Kleinkindersprechstunde nimmt Fahrt auf. Immer mehr interessierte Eltern besuchen die regelmäßig stattfindende Veranstaltung.Mehr Anzeigen 24.05.2018Willkommenspaket für frischgebackene Eltern im Landkreis Freyung-GrafenauFreyung Eltern zu werden ist für die meisten von uns verbunden mit großen Glücksgefühlen und Freude über den neuen kleinen Erdenbürger. Eltern zu werden bedeutet aber auch Übernahme einer sehr großen Verantwortung.Mehr Anzeigen 08.06.2017