zurück zur Übersicht

14.01.2022
1434 Klicks
Posts |

Knapp 500 Babys kamen im Krankenhaus Freyung im Jahr 2021 zur Welt

Ein Baby ist immer ein kleines Wunder und sorgt stets für Begeisterung, bei den werdenden Eltern und natürlich auch dem Geburtshilfe-Team. Nach 5 Babys an den Weihnachtstagen durfte das Geburtshilfe-Team im Krankenhaus in Freyung zwei Neuankömmlinge zum Jahreswechsel begrüßen.

Am frühen Vormittag des 1. Januar 2022 wurde das erste Neujahrsbaby des Krankenhauses Freyung geboren. Der Junge heißt Julian und kam um 10:43 Uhr auf die Welt. Er wog bei der Geburt 3610 Gramm.

Das erste Baby mit dem Papa im Jahr 2022 im Krankenhaus Freyung. Der Junge heißt Julian.Das erste Baby mit dem Papa im Jahr 2022 im Krankenhaus Freyung. Der Junge heißt Julian.


Georg, der zweite Neuankömmling wurde um 18:16 Uhr geboren und wog bei der Geburt 3190 Gramm.
Bis zum 31. Dezember 2021 kamen im Krankenhaus Freyung 499 Kinder zur Welt, 20 Geburten weniger als im Vorjahr.

Von den 499 Kindern waren 230 Mädchen und 269 Jungen, darunter ein männliches Zwillingspärchen.
„Die Geburtenzahl pendelt sich seit Jahren um die 500 ein. Waren es in 2020 519 Geburten, wurde im letzten Jahr die 500er Marke knapp unterschritten.“ so Karin Wohlstreicher, die Stationsleiterin und ausgebildete Kinderkrankenschwester, die sich auf der Station stets mit Leib und Seele um die frisch gebackenen Mütter und ihre Babys kümmert.

Der zweite Erdenbürger an Neujahr heißt Georg.Der zweite Erdenbürger an Neujahr heißt Georg.


Die Geburtshilfestation des Krankenhauses Freyung ist eine Belegabteilung mit Fachärzten für Gynäkologie und Geburtshilfe, einem Hebammen-Team und einer Mannschaft von speziell ausgebildeten Pflegekräften. Die beiden Kreißsäle sind modern und in familiär-wohnlichem Ambiente eingerichtet.


- NG


Kliniken am Goldenen Steig gGmbHFreyung

Quellenangaben

Kliniken Am Goldenen Steig gGmbH

Sie möchten Ihren Bericht regional bewerben?

Alle Informationen und Ihren Ansprechpartner finden Sie HIER.



Kommentare

Bitte registrieren Sie sich um hier Kommentare eintragen zu können!
» Jetzt kostenlos Registrieren oder haben Sie Loginprobleme?


Ähnliche Berichte

Sternenkinder: das Leben endet, bevor es begonnen hatFreyung Es ist egal, zu welchem Zeitpunkt man einen Menschen verliert, es ist immer zu früh und es tut immer weh. Aber das eigene Kind zu verlieren ist das Schlimmste, was einer Mutter oder Vater passieren kann.Mehr Anzeigen 22.11.2021Beratung und Hilfe für (werdende) Eltern im Landkreis Freyung-Grafenau auch in Corona-ZeitenFreyung Eine Schwangerschaft und die Geburt eines Kindes verändern das Leben grundlegend. Mutter und Vater zu werden bringt viel Freude mit sich, aber auch neue Aufgaben und Pflichten und somit viele Fragen.Mehr Anzeigen 18.04.2021Hey Baby! Neue Willkommensgeschenke für Neugeborene im Freyunger KrankenhausFreyung Die kleine, süße Ella kuschelt sich in ihre flauschige Einschlagdecke, die es ab sofort im Freyunger Krankenhaus als Willkommensgruß für neue Erdenbürger gibt. Die Geburt eines Babys ist immer ein ganz besonderes Ereignis – für das Geburtshilfe-Team genauso wie für die frisch gebackenen, stolzen Eltern.Mehr Anzeigen 16.10.2019Tag der offenen Tür in der Geburtshilfe ein voller ErfolgFreyung Das Team der Hebammen und die Kliniken Am Goldenen Steig stellten in ruhiger und entspannter Atmosphäre das erste Mal die neuen Räumlichkeiten offiziell vor. Keine Hektik, vor allem Zeit für die Besucher und ihre Fragen – das war oberstes Ziel.Mehr Anzeigen 18.10.2018Intensivstation und Geburtshilfeabteilung am Freyunger Krankenhaus feierlich eingeweihtFreyung Im Rahmen einer Feier wurden die neue Intensivstation und die Geburtshilfeabteilung am Krankenhaus Freyung Freitag, 20. Juli eingeweiht. Die beiden Stadtseelsorger der Katholischen und Evangelischen Pfarrgemeinden waren ebenfalls zu dem Ereignis geladen und spendeten den kirchlichen Segen.Mehr Anzeigen 27.07.2018Für einen guten Start ins LebenPassau Das Eltern-Baby- und Familienzentrum Passau als bundesweites Vorzeigemodell für die Versorgung von kranken Neu- und Frühgeborenen am Weltfrühgeborenentag mit großem Festakt eingeweiht.Mehr Anzeigen 22.11.2017