Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung unserer Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Mehr erfahren

Aktuelles

« zurück zur Übersicht | veröffentlicht am 18.07.2017 von Stephanie Bildl | 337 Klicksteilen auf

Kinderspielplätze in der Stadt Passau

Die Stadt bietet ein sehr gutes Angebot an städtischen Kinderspielplätzen. Aktuell gibt es insgesamt 56 Spielplätze verteilt über das ganze Stadtgebiet. Diese werden laufend überprüft, verbessert und gepflegt. Erst kürzlich wurde der Spielplatz an der Dr.-Winklhofer-Straße um ein neues Spielgerät erweitert.
Oberbürgermeister Jürgen Dupper: „Die Qualität und vor allem die Sicherheit der städtischen Kinderspielplätze sind uns ein großes Anliegen. Kinder sollen sich hier frei bewegen, ungefährdet spielen und schöne entspannte Zeiten verleben können. Mitarbeiter des städtischen Bauhofs prüfen in regelmäßigen Abständen intensiv die Geräte auf ihre Standfestigkeit und Sicherheit, so dass defekte und nicht mehr zulässige Ausstattung umgehend repariert oder ersetzt werden kann. Auch Erweiterungen, wie in der Dr.-Winklhofer-Straße nehmen wir gerne vor, um die Aufenthaltsqualität für die jungen Passauerinnen und Passauer zu steigern.“
Die Stadt Passau investiert laufend in den Unterhalt der Spielplätze, durchschnittlich sind dies jährlich ca. 60.000 € für Reparaturen und Ersatzspielgeräte und ca. 200.000 € an Personalkosten für Mäharbeiten, Kontrollen und Reparaturen. Wichtig ist dabei, wohnortnahe Spielmöglichkeiten anzubieten und darüber hinaus an frequentierten Orten Angebote für Familien zur Verfügung zu stellen.

Oberbürgermeister Jürgen Dupper und Schulamtsleiter Franz Kessel am aktuell erweiterten Spielplatz in der Dr.-Winklhofer-Straße
Oberbürgermeister Jürgen Dupper und Schulamtsleiter Franz Kessel am aktuell erweiterten Spielplatz in der Dr.-Winklhofer-Straße

Sämtliche Kinderspielplätze im Stadtgebiet werden Zug um Zug modernisiert und um neue Spielgeräte ergänzt. Die zeitliche Umsetzung erfolgt nach dem Bedarf, der bei den Kontrollen festgestellt wird oder auch nach Meldungen durch Anwohner oder betroffene Kinder, die sich beispielsweise im Rahmen von Schulklassenbesuchen oder schriftlich direkt an den Oberbürgermeister wenden. Auch aufgrund des kürzlich erfolgten Hinweises in Bezug auf den Spielplatz in der Raiffeisenstraße in Heining erfolgt nun dort eine Umgestaltung. Des Weiteren laufen aktuell Umbau- und Erneuerungsarbeiten an den Spielplätzen Plantage in Hacklberg und Feuerwehrhaus Grubweg.
Der Ausschuss für Schulen und Sport hat sich mehrfach mit den Mähintervallen auf den städtischen Kinderspielplätzen befasst, abschließend im September 2014. Nach längerer Diskussion wurde damals ein diesbezüglicher Antrag mit großer Mehrheit abgelehnt, was zur Folge hatte, dass die Mähintervalle beibehalten wurden. Gleichzeitig wurde auch angeboten undvon den Ausschussmitgliedern positiv aufgenommen, dass auf entsprechende Mitteilung bei der Stadt Passau einzelne Kinderspielplätze außerhalb des vorgesehenen Mähturnus vorgezogen werden, wenn die Beanstandung gerechtfertigt ist. Dies wird seitdem so gehandhabt.


[PR]



Informationen zur Firma/Organisation

Ort:Rathausplatz 2
D-94036 Passau
Telefon:08 51/396-0
E-Mail:
Website:www.passau.de


Quellenangaben

Stadt Passau




Kommentare



⇑ nach oben