zurück zur Übersicht
121 Klicks
teilen

„Baum vorm Kopf? Veränderungen begleiten unser Leben“Sa, 04.09.2021 ab 17:30 Uhr


Datum, Zeit
Sa, 04.09.2021 ab 17:30 Uhr
Ort
Nationalparkverwaltung Bayerischer Wald
Freyunger Str. 2
D-94481 Grafenau
Kategorie

Am Samstag, 4. September, laden Gabriela Neumann-Beiler, Diakonin der Spiegelauer Martin-Luther-Kirche, und Nationalpark-Mitarbeiter Günter Sellmayer zu einer leichten und meditativen Wanderung ein. Das Motto der Tour lautet: „Baum vorm Kopf? Veränderungen begleiten unser Leben“. Die Wanderung führt vom Taferlruck bis zur Grübenbrücke und ist auch für Menschen geeignet, die nicht mehr so gut zu Fuß sind.

Eine leichte, meditative Wanderung gibt’s am 4. September. (Foto: Markus Bolliger/Nationalpark Bayerischer Wald – Freigabe nur in Verbindung mit dem Veranstaltungshinweis)

Eine leichte, meditative Wanderung gibt’s am 4. September. (Foto: Markus Bolliger/Nationalpark Bayerischer Wald – Freigabe nur in Verbindung mit dem Veranstaltungshinweis)

Die kostenlose Führung dauert rund zwei Stunden wobei die reine Gehzeit etwa eine Stunde beträgt. Start ist um 17: 30 Uhr. Der genaue Treffpunkt wird bei Anmeldung bekannt gegeben. Um die Abstandsregelungen einhalten zu können, ist die Teilnehmerzahl auf 20 Personen beschränkt. Aus organisatorischen Gründen ist eine Anmeldung beim Nationalpark-Führungsservice (0800 0776650) möglichst frühzeitig, spätestens jedoch einen Tag vorher, erforderlich.




Veranstalter


Sie möchten Ihre Veranstaltung regional bewerben?

Alle Informationen und Ihren Ansprechpartner finden Sie HIER.


Kommentare

Bitte registrieren Sie sich um hier Kommentare eintragen zu können!
» Jetzt kostenlos Registrieren oder haben Sie Loginprobleme?