Berichte

Suche einblenden

SymbolbildFrau getötet – Ehemann festgenommenStraubing (Zentrum) IGGENSBACH, LKR. DEGGENDORF. Am heutigen Montag, 20.02.2017, wurde eine 47-jährige Frau in den frühen Vormittagsstunden getötet . Der Ehemann (50) des Opfers wird der Tat verdächtigt. Er wurde im gemeinsamen Wohnhaus vorläufig festgenommen.Mehr Anzeigen 20.02.2017SymbolbildFrau getötet – Ehemann festgenommen – Update Nr. 1Straubing (Zentrum) IGGENSBACH LKR. DEGGENDORF. Gegen den festgenommenen 50-Jährigen ermittelt die Kriminalpolizei Deggendorf in enger Zusammenarbeit mit der Staatsanwaltschaft Deggendorf wegen Mordes.Mehr Anzeigen 20.02.2017SymbolbildVergewaltigung vorgetäuscht – Ermittlungen gegen 17-Jährige eingeleitet.Straubing (Zentrum) ERGOLDSBACH, LKRS. LANDSHUT. Eine 17-Jährige Bewohnerin einer Jugendeinrichtung beschuldigte einen Mitbewohner, einen 18-jährigen Afghanen, sie sexuell missbraucht zu haben. Mehr Anzeigen 20.02.2017SymbolbildZimmerbrand mit zwei VerletztenStraubing (Zentrum) EGGENFELDEN, LKR. ROTTAL-INN. Am gestrigen Sonntag (19.02.2017) brach in den Morgenstunden in einem Zimmer eines Wohnhauses in der Schönauer Straße ein Brand aus. Mehr Anzeigen 20.02.2017SymbolbildTödlicher Verkehrsunfall zwischen Wörth an der Isar und PostauStraubing (Zentrum) POSTAU, LKR LANDSHUT Am 17.02.2017 gegen 23 Uhr kam es auf der Wörther Straße in Fahrtrichtung Postau ca. 800 Meter vor dem Ortsschild zu einem alleinbeteiligten Verkehrsunfall mit Todesfolge.Mehr Anzeigen 18.02.2017SymbolbildBrand mit hohem SachschadenStraubing (Zentrum) RUHSTORF A.D.ROTT, LKR. PASSAU. Am gestrigen Donnerstag (16.02.2017) brach in einem Betrieb in der Rotthofer Straße ein Feuer aus und verursachte einen hohen Sachschaden.Mehr Anzeigen 17.02.2017SymbolbildTatverdächtiger zur vorgetäuschten Anschlagsandrohung am Passauer Unigelände rasch ermitteltStraubing (Zentrum) PASSAU. Wie berichtet, wurde vergangenen Freitag (10.02.17) telefonisch beim Passauer Klinikum ein Anschlagsfall am unweit entfernten Unigelände mitgeteilt. Angeblich seien dort mehrere Verletzte mit Stichverletzungen zu beklagen, die in Kürze im Klinikum eingeliefert werden sollten. Die Mitteilung stellte sich kurzerhand als vorgetäuscht dar. Dennoch liefen unverzüglich sowohl polizeilich, als auch seitens des Klinikums umfangreiche Alarmierungen und Maßnahmen an. Heute konnte ein 16-jähriger Schüler aus dem östlichen Unterallgäu als Tatverdächtiger ermittelt werden. Er legte bereits ein Geständnis ohne Benennung eines Tatmotives ab. Mehr Anzeigen 17.02.2017SymbolbildNiedergeschlagen und Mobiltelefon geraubt – Polizei sucht ZeugenStraubing (Zentrum) LANDSHUT. Am gestrigen Mittwoch, zwischen 20.00 und 21.00 Uhr, wurde ein Mann im Bereich des Bahnhofes von zwei Angreifern niedergeschlagen und beraubt.Mehr Anzeigen 16.02.2017SymbolbildAutofahrer wird während der Fahrt ohnmächtig – Beifahrerin verhindert SchlimmeresStraubing (Zentrum) ESSENBACH, LKRS. LANDSHUT. 64-jähriger Pkw-Fahrer wird während der Fahrt auf der Autobahn plötzlich ohnmächtig. Durch das schnelle Eingreifen der Beifahrerin konnte Schlimmeres verhindert werden. Mehr Anzeigen 15.02.2017Symbolbild27-jähriger Iraker gleich zweimal mit Rauschgift kontrolliert – Kripo Straubing ermittelt.Straubing (Zentrum) STRAUBING. Bei einem 27-jährigen irakischen Asylbewerber wurden am Donnerstag 09.02.2017 und am Samstag, 11.02.2017, Rauschgift aufgefunden.Mehr Anzeigen 14.02.2017SymbolbildHaftbefehl gegen 37-jährigen Serben ergangenStraubing (Zentrum) GEISENHAUSEN. LKRS. LANDSHUT. Gegen den 37-jährigen Serben, der am Montag, 13.02.2017, einen 27-jährigen Mann aus Geisenhausen mit mehreren Fußtritten am Kopf und Faustschlägen attackierte, erließ der Ermittlungsrichter beim Amtsgericht Landshut auf Antrag der Staatsanwaltschaft Landshut Haftbefehl wegen eines versuchten Tötungsdeliktes. Mehr Anzeigen 14.02.2017SymbolbildTritte gegen Kopf – Kripo Landshut ermittelt wegen versuchtem TötungsdeliktStraubing (Zentrum) GEISENHAUSEN, LKRS. LANDSHUT. Bei einer Auseinandersetzung in einem Geschäft in Geisenhausen wurde ein 27-jähriger Geisenhausener durch Fußtritte gegen den Kopf schwer verletzt.Mehr Anzeigen 14.02.2017SymbolbildVermisster 78-Jähriger aufgefunden - UPDATEStraubing (Zentrum) STRAUBING. Der seit Dienstagnacht (14.02.2017) vermisste 78-jährige Manfred Pfeiffer wurde wieder aufgefunden.Mehr Anzeigen 14.02.2017Symbolbild30-jähriger Syrer schleust 16-jährigen Syrer nach DeutschlandStraubing (Zentrum) WÖRTH A. D. ISAR, LKRS. LANDSHUT. Ein 30-jähriger Syrer aus Düsseldorf schleust einen minderjährigen Syrer in das Bundesgebiet ein. Mehr Anzeigen 13.02.2017Symbolbild30-Jähriger von unbekanntem Täter zusammengeschlagen – Geldbörse und Handy geraubt.Straubing (Zentrum) LANDSHUT. Ein 30-jähriger Mann wurde in der Benzstraße in der Nähe eines Fast-Food-Lokals von einem bislang unbekannten Mann zusammengeschlagen, anschließend wurde ihm seine Geldbörse und sein Mobiltelefon geraubt.Mehr Anzeigen 13.02.2017SymbolbildStellenausschreibung des Polizeipräsidium NiederbayernStraubing (Zentrum) Das Polizeipräsidium Niederbayern sucht ab sofort für die Verkehrspolizeiinspektion Passau eine Schreib- und Bürokraft (m/w) in Teilzeit mit 26,57 Wochenstunden (= 66,26 % einer Vollzeitbeschäftigung). Mehr Anzeigen 13.02.2017SymbolbildAnonyme Anruferin meldet „Anschlag“ und löst dadurch Großeinsatz aus – Fazit: Fehlalarm &ndStraubing (Zentrum) PASSAU. Eine anonyme Anruferin, die sich als Polizeibeamtin ausgab, meldete telefonisch beim Klinikum Passau, dass nach einem Anschlag mit Stichverletzungen am unweit entfernten Unigelände in der Innstraße mehrere Personen schwer verletzt sein sollen und diese in Kürze bei der Notaufnahme des Klinikums eingeliefert werden. Weit über 50 Einsatzkräfte der Polizei suchten mit Unterstützung der Universitätsleitung weiträumig Klinik- und Unigelände ab und konnten bezüglich eines „Anschlages“ keine Feststellungen machen, also Entwarnung geben. Die Ermittlungen hinsichtlich der anonymen Anruferin laufen.Mehr Anzeigen 11.02.2017SymbolbildBrand in einem EinfamilienhausStraubing (Zentrum) GDE. KIRCHDORF AM INN/LKR. ROTTA-INN. Beim Brand des Dachgeschosses eines Wohnhauses entstand ein Schaden in Höhe von 50.000.- Euro. Mehr Anzeigen 11.02.2017SymbolbildBrand in MehrfamilienhausStraubing (Zentrum) SCHWARZACH, LANDKREIS STRAUBING-BOGEN. In einer Wohnung eines Mehrfamilienhauses kam es am Freitagmittag (10.02.17) zu einem Schwelbrand. Personen wurden nicht verletzt. Der entstandene Sachschaden wird auf ca. 100.000 Euro geschätzt.Mehr Anzeigen 11.02.2017SymbolbildRaub einer Handtasche nach HandgemengeStraubing (Zentrum) MAINBURG, LANDKREIS KELHEIM. In der Nacht von Freitag auf Samstag (11.02.2017) kam es unter Passanten zu einem tätlichen Streit. Dabei wurde einer 18-jährigen Frau auch ihre Handtasche entrissen. Eine vierköpfige Tätergruppe konnte vorerst unerkannt entkommen. Mehr Anzeigen 11.02.2017SymbolbildGroßeinsatz für Feuerwehr nach BrandmeldungStraubing (Zentrum) VILSBIBURG, LKRS. LANDSHUT. Ein vermeintlicher Wohnungsbrand stellte sich als Rauchverpuffung heraus.Mehr Anzeigen 10.02.2017SymbolbildSexuelle Nötigung – Täter durch Kripo Deggendorf ermittelt.Straubing (Zentrum) DEGGENDORF. Am Freitag, 03.02.2017, gegen 16.15 Uhr wurde eine 35-jährige Frau von einem zunächst unbekannten Mann in Deggendorf auf Höhe des ehemaligen „Olympia-Centers“ in sexueller Weise belästigt. Aufgrund der Ermittlungen der Kriminalpolizei Deggendorf konnte nun ein 30-jähriger irakischer Asylbewerber aus Deggendorf als Tatverdächtiger ermittelt werden.Mehr Anzeigen 10.02.2017SymbolbildRegierungspräsident Rainer Haselbeck zum Antrittsbesuch beim Polizeipräsidium Niederbayern in StraubingStraubing (Zentrum) STRAUBING: Der neue niederbayerische Regierungspräsident Rainer Haselbeck stattete dem Polizeipräsidium Niederbayern in Straubing am 07. Februar seinen Antrittsbesuch ab. Mehr Anzeigen 09.02.2017SymbolbildSchülerin verletzt Mitschülerin mit MesserStraubing (Zentrum) PLATTLING, LKRS. DEGGENDORF. Am Donnerstag (09.02.2017) gegen 07.45 Uhr verletzte eine 12-jährige Schülerin in einer Plattlinger Schule eine ebenfalls 12-jährige Mitschülerin mit einem Küchenmesser.Mehr Anzeigen 09.02.2017Symbolbild19-jähriger liefert sich Verfolgungsfahrt mit Polizei –bei anschließender Kontrolle Rauschgift aufgefunStraubing (Zentrum) OTZING, LKRS. DEGGENDORF. Ein 19-jähriger Pkw-Fahrer aus dem Landkreis Deggendorf sollte am Dienstag (07.02.2017) gegen 16.00 Uhr von einer Zivilstreife der Polizei in Otzing in der Bahnhofsallee einer Kontrolle unterzogen werden. Der Fahrer missachtete jedoch die Anhaltezeichen der Zivilstreife und flüchtete.Mehr Anzeigen 08.02.2017SymbolbildBrand einer Halle – keine Personen verletztStraubing (Zentrum) NIEDERRONING, GDE. ROTTENBURG A.D. LAABER. Am heutigen Dienstag (07.02.2017) geriet in den Morgenstunden eine Maschinenhalle in Niederroning in Vollbrand.Mehr Anzeigen 07.02.2017SymbolbildDrogenrazzia bei GOA-VeranstaltungStraubing (Zentrum) TETTENWEIS, LKRS. PASSAU. Die Polizei führte in Zusammenarbeit mit der Staatsanwaltschaft Passau am Samstagabend (04.02.2017) während einer Musikveranstaltung in Tettenweis eine großangelegte Drogenrazzia durch. Zahlreiche Strafverfahren wurden eingeleitet.Mehr Anzeigen 06.02.2017SymbolbildSchwerer Verkehrsunfall - ein Pkw- Fahrer nachträglich verstorbenStraubing (Zentrum) MENGKOFEN/LKR. DINGOLFING-LANDAU. Pkw-Fahrer fuhr in einen Pannen-Lkw und wurde hierbei lebensgefährlich verletzt. Pkw-Fahrer nachträglich im Krankenhaus verstorben.Mehr Anzeigen 06.02.2017SymbolbildBrand eines Schweinestalls - hoher SachschadenStraubing (Zentrum) Hohenthann, Lkr. Landshut Am Freitag, geg. 16.45 Uhr, brannte im Ortsteil Bibelsbach ein Schweinestall ab. Dabei sind 720 Schweine und Ferkel verendet.Mehr Anzeigen 04.02.2017SymbolbildÖffentlichkeitsfahndung der Straubinger Polizei erfolgreichStraubing (Zentrum) STRAUBING, REGENSBURG, SELB: Am Samstag (05.03.2016) kam es vor einer Diskothek in Straubing, Am Platzl, zu einer körperlichen Auseinandersetzung zwischen mehreren Beteiligten - der in einer Öffentlichkeitsfahndung von heute gesuchte dritte Tatverdächtige hat sich zwischenzeitlich gestelltMehr Anzeigen 03.02.2017


+ Bericht eintragen