Symbolbild
zurück zur Übersicht

27.05.2021 08:30 Uhr
822 Klicks
Posts |

Tragischer Unfall auf Autobahn – Polizei bittet um Zeugenhinweise

HAUSEN, LKR. KELHEIM. Ein tragischer Unfall ereignete sich heute Nacht (27.05.2021) auf der A 93 zwischen dem Autobahndreieck Saalhaupt und der Anschlussstelle Hausen in Fahrtrichtung München.

Kurz vor 01.00 Uhr meldete die Fahrerin eines VW-Golfs aus dem Raum Schwandorf der Einsatzzentrale des Polizeipräsidiums Niederbayern eine Kollision mit einem Hindernis auf der Fahrbahn. Die kurz nach der Mitteilung eingetroffenen Einsatzkräfte fanden schließlich eine leblose Person im Bereich der linken Fahrspur im Mittelstreifen vor. Die 36-jährige Fahrerin und ihr fünf Jahre jüngerer Beifahrer erlitten einen Schock und wurden von einem Kriseninterventionsteam (KIT) betreut.

Die Polizei Mainburg bittet nun um Zeugenhinweise, insbesondere von Verkehrsteilnehmern, die heute Nacht, in der Zeit zwischen 00.30 Uhr und 00.50 Uhr auf der Autobahn A 93 im Bereich der Anschlussstelle Hausen unterwegs waren und dort u. U. eine Person in der Nähe der Autobahn oder auf einer Brücke gesehen haben. Sachdienliche Hinweise an die Polizeiinspektion Mainburg, Tel. 08751/8633-0, oder jede andere Polizeidienststelle.

Polizeipräsidium NiederbayernStraubing

Quellenangaben

Polizeipräsidium Niederbayern

Sie möchten Ihren Bericht regional bewerben?

Alle Informationen und Ihren Ansprechpartner finden Sie HIER.



Kommentare

Bitte registrieren Sie sich um hier Kommentare eintragen zu können!
» Jetzt kostenlos Registrieren oder haben Sie Loginprobleme?