Symbolbild
zurück zur Übersicht

29.03.2021 11:03 Uhr
932 Klicks
teilen

Brand einer Gartenhütte

HUTTHURM, LKR. PASSAU. Am Sonntag, 28.03.2021, gegen 21.30 Uhr, geriet eine Gartenhütte in Brand. Bei dem Brand wurden zwei Personen leicht verletzt, die Kriminalpolizei Passau hat die Ermittlungen übernommen.

Aus bisher unbekannter Ursache kam es zum Brand einer hölzernen Gartenhütte. Bei den Löscharbeiten wurden die Eigentümer, eine 58-jährige Frau und ein 63-jähriger Mann, leicht verletzt. Nach ersten Schätzungen entstand an der Hütte ein Schaden von ca. 20.000 Euro. Die Kriminalpolizei Passau hat die Ermittlungen übernommen und ermittelt in alle Richtungen.

Die Kripo sucht Zeugen des Brandes. Personen die gegen 21.30 Uhr in Hutthurm, Ortsteil Lenzingerberg, verdächtige Personen oder Fahrzeuge gesehen haben werden gebeten, sich bei der Kriminalpolizei Passau, Tel. 0851/9511-0, zu melden.

Polizeipräsidium NiederbayernStraubing

Quellenangaben

Polizeipräsidium Niederbayern

Sie möchten Ihren Bericht regional bewerben?

Alle Informationen und Ihren Ansprechpartner finden Sie HIER.


Kommentare

Bitte registrieren Sie sich um hier Kommentare eintragen zu können!
» Jetzt kostenlos Registrieren oder haben Sie Loginprobleme?