Symbolbild
zurück zur Übersicht

19.03.2021 13:30 Uhr
691 Klicks
teilen

Ausfall der Telefonverbindungen zu den Telefonvermittlungen – Notruf „110“ ist von der Störung nicht betroffen

NIEDERBAYERN. Am Freitag, 19.03.2021, wurde am späten Vormittag eine Störung in den Telefonvermittlungen der Polizeidienststellen in Niederbayern festgestellt.

Von der Störung betroffen sind vorwiegend die Telefonvermittlungsstellen der Dienststellen, diesen werden die eingehenden Anrufe nicht angezeigt. Der Anrufer hört jedoch ein Freizeichen.

Ebenfalls nicht betroffen sind Telefonate die direkt eine Nebenstelle anrufen.

Das Polizeipräsidium Niederbayern und das Bayerischen Landeskriminalamt arbeiten an der Behebung der Störung. Die Dauer der Störung ist nicht absehbar.

Polizeipräsidium NiederbayernStraubing

Quellenangaben

Polizeipräsidium Niederbayern

Sie möchten Ihren Bericht regional bewerben?

Alle Informationen und Ihren Ansprechpartner finden Sie HIER.


Kommentare

Bitte registrieren Sie sich um hier Kommentare eintragen zu können!
» Jetzt kostenlos Registrieren oder haben Sie Loginprobleme?