Symbolbild
zurück zur Übersicht

18.12.2020 12:50 Uhr
224 Klicks
teilen

Sexueller Übergriff auf junge Frau – Ex-Freund festgenommen

BAD ABBACH, LKR. KELHEIM. Am Dienstagnachmittag (15.12.2020) kam es in Bad Abbach zu einem sexuellen Übergriff auf eine 19-Jährige.

Um offensichtlich noch einige persönliche Sachen aus der Wohnung der Geschädigten abzuholen, erschien der 24-jährige Ex-Freund bei der 19-Jährigen. Nach einem Streit, in dessen Verlauf der 24-Jährige seine Ex-Freundin mehrfach getreten und geschlagen haben soll, soll er sie nach jetzigem Stand der Ermittlungen gewaltsam zu sexuellen Handlungen gezwungen haben. Die 19-Jährige konnte schließlich aus einem Fenster flüchten, sie musste mit leichten Verletzungen in eine Klinik eingeliefert werden.

Der 24-Jährige flüchtete nach dem Übergriff und war zunächst unbekannten Aufenthalts. Bereits kurz nach der Tat beantragte die Staatsanwaltschaft Regensburg Haftbefehl gegen den 24-Jährigen wegen des dringenden Tatverdachts der Vergewaltigung und Körperverletzung. Am gestrigen Nachmittag (17.12.2020) konnte er nach intensiven Fahndungsmaßnahmen von einer Zivilstreife der Operativen Ergänzungsdienste Landshut an seiner Wohnanschrift nördlich von Regensburg festgenommen werden.

Er ist heute Freitag (18.12.2020) nach Vorführung beim Ermittlungsrichter des Amtsgerichts Regensburg in eine Justizvollzugsanstalt eingeliefert worden.

Polizeipräsidium NiederbayernStraubing

Quellenangaben

Polizeipräsidium Niederbayern

Sie möchten Ihren Bericht regional bewerben?

Alle Informationen und Ihren Ansprechpartner finden Sie HIER.


Kommentare

Bitte registrieren Sie sich um hier Kommentare eintragen zu können!
» Jetzt kostenlos Registrieren oder haben Sie Loginprobleme?