Symbolbild
zurück zur Übersicht

04.11.2020 11:45 Uhr
349 Klicks
teilen

In Bankfiliale eingebrochen – Kripo bittet um Hinweise aus der Bevölkerung

ERGOLDING, LKR. LANDSHUT. Unbekannte Täter sind vermutlich in der Nacht von Dienstag (03.11.2020) auf Mittwoch (04.11.2020) in eine Bankfiliale in der Alten Regensburger Straße eingedrungen. Die Landshuter Kripo hat die weiteren Ermittlungen übernommen.

Bislang unbekannte sind offensichtlich über das Dach in die Sparkassenfiliale in der Alten Regensburger Straße eingedrungen und verschafften sich Zugang zum Tresor, den sie kurzerhand, vermutlich mit einer Flex, aufgeschnitten haben. Ob die Täter etwas erbeuten konnten, ist momentan noch nicht bekannt. Derzeit laufen die kriminalpolizeilichen Ermittlungen. Im Zusammenhang mit dem Einbruch bittet die Kripo um Hinweise aus der Bevölkerung.

Polizeipräsidium NiederbayernStraubing

Quellenangaben

Polizeipräsidium Niederbayern

Sie möchten Ihren Bericht regional bewerben?

Alle Informationen und Ihren Ansprechpartner finden Sie HIER.


Kommentare

Bitte registrieren Sie sich um hier Kommentare eintragen zu können!
» Jetzt kostenlos Registrieren oder haben Sie Loginprobleme?