zurück zur Übersicht
12.10.2020 14:50 Uhr
56 Klicks
teilen

Handy geraubt – Zeugenaufruf der Kripo Landshut

LANDSHUT. Ein 28-Jähriger zeigte am Freitag, 09.10.2020, einen Überfall auf der Mühleninsel an. Die Landshuter Kripo sucht nun nach Zeugen des Vorfalls.

Bereits am Mittwoch, 07.10.2020, habe sich der 28-Jährige gegen 21.00 Uhr mit einem Mann, den er namentlich nicht kannte, auf der Mühleninselgetroffen. Während des Treffens riss der Unbekannte den 28-Jährigen unvermittelt zu Boden und zog das Handy aus seiner Hosentasche, dabei schlug er ihm noch mehrmals mit der Faust ins Gesicht. Der 28-Jährige wurde dabei leicht verletzt. Zu den Hintergründen des Treffens wollte sich der 28-Jährige nicht äußern.

Die Kripo Landshut ermittelt wegen eines Raubdeliktes und bittet um Zeugenhinweise. Wer den Vorfall am Mittwoch, 07.10.2020, gegen 21.00 Uhr beobachtet hat und hierzu sachdienliche Angaben machen kann, wird gebeten, sich mit der Kriminalpolizeiinspektion Landshut, Tel. 0871/9252-0, in Verbindung zu setzen.

Polizeipräsidium NiederbayernStraubing

Quellenangaben

Polizeipräsidium Niederbayern



Kommentare

Bitte registrieren Sie sich um hier Kommentare eintragen zu können!
» Jetzt kostenlos Registrieren oder haben Sie Loginprobleme?