Symbolbild
zurück zur Übersicht

09.10.2020 12:30 Uhr
302 Klicks
teilen

Polizeieinsatz mit Schusswaffengebrauch

ESSING (LKRS. KELHEIM). Am Freitagvormittag kam es in Essing zu einem Polizeieinsatz, bei dem es zu einer Schussabgabe durch Polizeibeamte der Polizeiinspektion Kelheim kam.

Eine männliche Person wurde durch den Schuss am Bein verletzt. Derzeit sind mehrere Einsatzkräfte von Polizei und Rettungsdienst im Einsatz. Die Kriminalpolizei Landshut hat in enger Abstimmung mit der Staatsanwaltschaft Regensburg die ersten Ermittlungen vor Ort übernommen. Wie in solchen Fällen üblich, ist auch das bayerisches Landeskriminalamt bereits in die Ermittlungen hinsichtlich der polizeilichen Schussabgabe eingebunden.


Info für Medienvertreter:

Polizeipräsidium NiederbayernStraubing

Quellenangaben

Polizeipräsidium Niederbayern

Sie möchten Ihren Bericht regional bewerben?

Alle Informationen und Ihren Ansprechpartner finden Sie HIER.


Kommentare

Bitte registrieren Sie sich um hier Kommentare eintragen zu können!
» Jetzt kostenlos Registrieren oder haben Sie Loginprobleme?