zurück zur Übersicht
01.10.2020 13:47 Uhr
87 Klicks
teilen

Polizeieinsatz in Regen

REGEN (LKRS. REGEN). Am Mittwochnachmittag war die Polizei in Regen im Einsatz. Eine 28-jährige Frau war abgängig und wurde unter anderem mit einem Polizeihubschrauber gesucht.

Ein Zeuge konnte die 28-jährige Syrerin Mittwochnachmittag nicht antreffen und meldete sich bei der Polizeiinspektion Regen. Anhand erster Erkenntnisse vor Ort konnte der Verdacht einer Straftat nicht ausgeschlossen werden. Die Polizeiinspektion Regen unternahm zusammen mit Unterstützungskräften benachbarter Dienststellen und mit Hilfe eines Polizeihubschraubers intensive Suchmaßnahmen, um die Frau wieder aufzufinden. Am Mittwochabend meldete sich die 28-Jährige dann selbst bei einer Polizeidienstelle. Bislang liegen keine gesicherten Erkenntnisse über die Hintergründe und Umstände ihres Verschwindens vor. Kriminalpolizei und Staatsanwaltschaft Deggendorf haben die Ermittlungen aufgenommen.

Polizeipräsidium NiederbayernStraubing

Quellenangaben

Polizeipräsidium Niederbayern



Kommentare

Bitte registrieren Sie sich um hier Kommentare eintragen zu können!
» Jetzt kostenlos Registrieren oder haben Sie Loginprobleme?