zurück zur Übersicht
07.08.2020 11:15 Uhr
135 Klicks
teilen

Einbruch in Autohaus – Tresor aufgebrochen

TEUGN, LKR. KEHLHEIM. In der Zeit von Mittwoch, 05.08.2020, 18.15 Uhr, bis Donnerstag, 06.08.2020, 07.08 Uhr, brachen unbekannte Täter in ein Autohaus in der Lengfelder Straße ein. Sie erbeuteten aus einem Tresor einen fünfstelligen Betrag.

Die Täter verschafften sich auf bislang unbekannte Weise Zugang in den Verkaufsraum und das Bürogebäude der Firma. Einen im Bürobereich aufgefundenen Tresor öffneten sie gewaltsam und entwendeten daraus das Bargeld.

Die Einbrecher erbeuteten einen unteren fünfstelligen Bargeldbetrag und richteten einen Sachschaden in Höhe von mehreren tausend Euro an.

Am Tatort wurden Spuren gesichert. Die weiteren Ermittlungen werden von der KPI Landshut in enger Absprache mit der Staatsanwaltschaft Landshut geführt.

Die Polizei bittet um Mithilfe der Bevölkerung. Personen die im Tatzeitraum verdächtige Wahrnehmungen gemacht haben, die im Zusammenhang mit dem Einbruch in das Autohaus in Teugn stehen können, werden gebeten, sich mit der Kriminalpolizei in Landshut (0871/9252-0) oder jeder anderen Polizeidienststelle in Verbindung zu setzen.

Polizeipräsidium NiederbayernStraubing

Quellenangaben

Polizeipräsidium Niederbayern



Kommentare

Bitte registrieren Sie sich um hier Kommentare eintragen zu können!
» Jetzt kostenlos Registrieren oder haben Sie Loginprobleme?