zurück zur Übersicht
26.07.2020 04:45 Uhr
380 Klicks
teilen

Motorradfahrer bei Verkehrsunfall in Schönberg tödlich verletzt

Am Samstag, 25.07.2020 gegen 18.30 Uhr ereignete sich auf der Bundesstraße B 85 im Gemeindebereich Schönberg ein folgenschwerer Verkehrsunfall zwischen einem Motorrad und einem mit vier Personen besetzten Pkw.

Der 57-jährige Motorradfahrer fuhr von Eppenschlag kommend in Richtung Zehrermühle und kam aus noch unbekannter Ursache in einer langgezogenen Rechtskurve mit seiner Harley Davidson komplett auf die Gegenfahrbahn und kollidierte trotz Vollbremsung noch frontal mit dem ihm entgegenkommenden Pkw.

Aufgrund seiner schweren Verletzungen verstarb der Motorradfahrer noch an der Unfallstelle.
Die 57-jährige Fahrerin des Pkw´s erlitt einen Schock. Alle weiteren Insassen blieben unverletzt.

Am Motorrad entstand Totalschaden in Höhe von ca. 8.000 Euro. Am Pkw VW dürfte ein Sachschaden von etwa 20.000 Euro entstanden sein.

Auf Weisung der Staatsanwaltschaft wurde ein Gutachter zur Unfallaufnahme hinzugezogen und das Motorrad sichergestellt. Der Pkw war nicht mehr fahrbereit und musste ebenfalls abgeschleppt werden.

Mehrere Feuerwehren waren zur Verkehrslenkung und anschließendem Reinigen der Fahrbahn vor Ort. Die Fahrbahn war bis 21.30 Uhr komplett gesperrt.


Polizeipräsidium NiederbayernStraubing

Quellenangaben

Polizeipräsidium Niederbayern



Kommentare

Bitte registrieren Sie sich um hier Kommentare eintragen zu können!
» Jetzt kostenlos Registrieren oder haben Sie Loginprobleme?

Ähnliche Berichte

2-D Sport in SchönbergSchönberg „Make Your Mark“ hieß es Ende der Sommerferien in Schönberg. Und viele Kinder und Jugendliche folgten dieser Aufforderung. Mit Sprühdosen in allen Formen und Farben waren sie in Schönberg im Rahmen des Ferienprogramms Ilzer Land aktiv.Mehr Anzeigen 30.09.2018Florian Graf - Ex Profi-Biathlet - und die Zeit danachSchönberg (Hof) In einem kleinen Dorf namens Hof, in der Nähe von Schönberg, ist der Bayerwäldler Profibiathlet Florian Graf aufgewachsen und das Talent auch entdeckt worden. Dieses Jahr hat er in den sozialen Medien seinen Rücktritt bekannt gegeben. Ich hab mich mit dem sehr bodenständig gebliebenen 30.-jährigen unterhalten dürfen.Mehr Anzeigen 29.09.2018Vhs-Dozententreffen geht in die dritte RundeSchönberg Zum Ende des Sommersemesters lud die Volkshochschule des Landkreises Freyung-Grafenau ihre Kursleiterinnen und Kursleiter zum jährlichen Dozententreffen ein. Als Veranstaltungsort wurde dieses Mal das Schönberger „Haus der Kunst und Kultur“ gewählt.Mehr Anzeigen 08.08.201840 Jahre Schönberger MarktfestSchönberg Das Schönberger Marktfest verwandelt anlässlich seines 40-jährigen Jubiläums den Marktplatz in eine wahre Party- und Genussmeile, in eine riesige Spielwiese für Kinder und nicht zuletzt in eine fetzige Open-Air-Area.Mehr Anzeigen 12.07.2018 08:12 UhrWussten Sie ...? Bergbau am Redelberg bei HartmannsreitSchönberg (Hartmannsreit) Rendlmoos im Tal der Großen Ohe - nahe dem Dorf Hartmannsreit mit dem Stausee. Es ist durch Quellen überliefert, dass bereits im Jahr 1580 im Auftrag des Grafen Christof von Schwarzenberg, Rentmeister (landesherrlicher oder kirchlicher Finanzverwalter) Christof Nusser und Landrichter Gartner von Bärnstein ein Stollen in den Redelberg getrieben wurde, um nach Gold, Silber, Kupfer und Blei zu suchen.Mehr Anzeigen 18.06.2018Erste Biometzgerei in der ÖkomodellregionSchönberg Hoch erfreut und begeistert über das Engagement und die Bio-Zertifizierung des Pleintinger Metzgers zeigten sich die Bürgermeister der Ökomodellregion Ilzer Land.Mehr Anzeigen 10.06.2018