zurück zur Übersicht
06.07.2020 15:48 Uhr
260 Klicks
teilen

Frau in ihrer Wohnung vergewaltigt – Haftbefehl gegen den Tatverdächtigen erlassen

ALTDORF, LKR. LANDSHUT. In der Nacht von Samstag, 04.07.2020, auf Sonntag, 05.07.2020, vergewaltigte ein 41-jähriger Mann eine 50-jährige Frau. Der 41-Jährige wurde in Haft genommen. Die Kriminalpolizei Landshut führt die Ermittlungen.

Von Samstag auf Sonntag hielt sich der 41-jährige zu Besuch bei der Frau auf. In der Nacht vergewaltigte der Mann die Frau in deren Wohnung. Die 50-Jährige verständigte nach der Tat telefonisch eine Bekannte, diese Frau wiederum rief die Polizei. Der erheblich alkoholisierte Tatverdächtige wurde von der Polizei noch in der Nacht in der Wohnung der 50-jährigen festgenommen. Er wurde am Montag, 06.07.2020, dem Ermittlungsrichter beim Amtsgericht Landshut vorgeführt. Dieser erließ auf Antrag der Staatsanwaltschaft Haftbefehl wegen des dringenden Tatverdachtes der Vergewaltigung. Der Mann wurde in eine Justizvollzugsanstalt gebracht.

Die 50-Jährige wurde ärztlich versorgt. Die Kriminalpolizei Landshut führt die weiteren Ermittlungen in enger Zusammenarbeit mit der Staatsanwaltschaft Landshut.

Polizeipräsidium NiederbayernStraubing

Quellenangaben

Polizeipräsidium Niederbayern



Kommentare

Bitte registrieren Sie sich um hier Kommentare eintragen zu können!
» Jetzt kostenlos Registrieren oder haben Sie Loginprobleme?