zurück zur Übersicht
16.06.2020 14:15 Uhr
90 Klicks
teilen

Anrufe von „falschen Polizeibeamten“ – Warnmeldung

Vilsbiburg, Lkr. Landshut Aktuell werden im Raum Vilsbiburg der Polizei zahleiche Anrufe von „falschen Polizeibeamten“ mitgeteilt.

Seit heute Vormittag häufen sich die Anrufe der Trickbetrüger. Sie geben sich als Polizeibeamte aus und erkundigen sich nach Wertgegenständen im Haus bzw. auf dem Sparkonto. Nach derzeitigem Stand kam es bisher erfreulicherweise zu keiner Aushändigung von Wertgegenständen.

Die Polizei warnt ausdrücklich vor „falschen Polizeibeamten“, „Enkeltrickbetrügern“ sowie der Betrugsmasche mit vermeintlichen Gewinnversprechen.

Polizeipräsidium NiederbayernStraubing

Quellenangaben

Polizeipräsidium Niederbayern



Kommentare

Bitte registrieren Sie sich um hier Kommentare eintragen zu können!
» Jetzt kostenlos Registrieren oder haben Sie Loginprobleme?