zurück zur Übersicht
03.04.2020 20:25 Uhr
310 Klicks
teilen

Verkehrsunfall mit einer toten Person

IRLBACH. Heute (03.04.2020) gegen 17.40 Uhr ereignete sich auf der Kreisstraße SR 12 zwischen Irlbach und Ainbrach in Fahrtrichtung Ainbrach ein schwerer Verkehrsunfall bei dem der Fahrzeugführer getötet wurde.

Zum Unfallzeitpunkt kam ein 49-jähriger Mann mit seinem Pkw aus bisher ungeklärter Ursache in einer leichten Linkskurve nach rechts von der Fahrbahn ab und kollidierte mit mehreren Bäumen.
Der Fahrzeugführer wurde hierbei lebensgefährlich verletzt und wurde ins Klinikum Straubing verbracht, wo er unmittelbar nach Einlieferung an den Folgen seiner Verletzungen verstarb. Weitere Personen befanden sich nicht im Fahrzeug.
Nach Rücksprache mit der Staatsanwaltschaft wurde ein Gutachter hinzugezogen.
Für die Dauer der Unfallaufnahme wurde die Kreisstraße SR 12 gesperrt.

Polizeipräsidium NiederbayernStraubing

Quellenangaben

Polizeipräsidium Niederbayern



Kommentare

Bitte registrieren Sie sich um hier Kommentare eintragen zu können!
» Jetzt kostenlos Registrieren oder haben Sie Loginprobleme?