zurück zur Übersicht
24.03.2020 08:50 Uhr
148 Klicks
teilen

Streit endet in körperlicher Auseinandersetzung

LANDSHUT. Ein Streit zwischen zwei Bekannten endete am Sonntag (22.03.2020) in einer körperlichen Auseinandersetzung. Die Kripo Landshut führt in Absprache mit der Staatsanwaltschaft Landshut die weiteren Ermittlungen.

Von Samstag auf Sonntag, gegen 02:00 Uhr, gerieten ein 32-Jähriger und ein 36-jähriger Mann in Streit. Im weiteren Verlauf kam es zwischen den beiden erheblich alkoholisierten Männern zu einer körperlichen Auseinandersetzung. Hierbei soll nach jetzigem Stand der Ermittlungen der 32-Jährige gegen den Kopf des 36-Jährigen getreten haben. Beide Rumänen wurden bei der Streitigkeit verletzt und mussten in einem Krankenhaus behandelt werden. Der Grund für die Auseinandersetzung ist Gegenstand der weiteren Ermittlungen.
Die Kripo Landshut führt in Absprache mit der Staatsanwaltschaft Landshut die weiteren Ermittlungen.

Polizeipräsidium NiederbayernStraubing

Quellenangaben

Polizeipräsidium Niederbayern



Kommentare

Bitte registrieren Sie sich um hier Kommentare eintragen zu können!
» Jetzt kostenlos Registrieren oder haben Sie Loginprobleme?