zurück zur Übersicht
11.03.2020 15:25 Uhr
196 Klicks
teilen

Pkw gerät in Brand – Zeugenaufruf

LANDSHUT. Am gestrigen Dienstag (10.03.2020), gegen 23:30 Uhr, brannte ein 3er BMW in der Füttererstraße aus.

Dabei entstand ein Sachschaden in Höhe von rund 8.500 Euro. Da nicht auszuschließen ist, dass der BMW vorsätzlich in Brand gesteckt wurde, hat die Kriminalpolizeiinspektion Landshut die Ermittlungen übernommen. Sachdienliche Hinweise zur Klärung des Pkw-Brandes nimmt die KPI Landshut unter 0871/9252-0 entgegen.

Polizeipräsidium NiederbayernStraubing

Quellenangaben

Polizeipräsidium Niederbayern



Kommentare

Bitte registrieren Sie sich um hier Kommentare eintragen zu können!
» Jetzt kostenlos Registrieren oder haben Sie Loginprobleme?