zurück zur Übersicht
03.03.2020 13:20 Uhr
329 Klicks
teilen

Polizeipräsident Herbert Wenzl empfängt 71 neue Mitarbeiter im Polizeipräsidium Niederbayern – Viel

STRAUBING. Anfang März durfte sich Polizeipräsident Herbert Wenzl zusammen mit den Sachgebietsleitern des Präsidiums, Angehörigen der Personalvertretung sowie Dienststellenleitern oder deren Vertreter über viele neue Kollegen freuen, die ab sofort ihren Dienst in Niederbayern verrichten.

56 Polizeibeamte und 15 Tarifbeschäftigte wurden am Montag im Rahmen einer Begrüßungsfeier im Großen Saal der Polizeiinspektion Straubing in Empfang genommen. Für 25 Beamtinnen und Beamte bedeutete dies zugleich die Erstverwendung als fertig ausgebildete Polizisten. Weitere 8 Beamte treten nun ihre Verwendung im polizeilichen Einzeldienst an, nachdem sie zuvor bei geschlossenen Einheiten der Bereitschaftspolizei eingesetzt waren. Und so sprach Präsident Wenzl zurecht von einer Verstärkung mit vielen motivierten jungen Beamten, die auf den Dienststellen bereits sehnlichst erwartet werden. Zugleich durften sich auch die Neuankömmlinge freuen. In einer lockeren Atmosphäre wurden Ihnen erste Informationen über ihr Heimatpräsidium an die Hand gegeben und beim anschließenden Gespräch konnten sie bereits erste Kontakte zu ihren neuen Kollegen knüpfen.

Stellvertretend für alle neuen Mitarbeiter erhielten die jüngsten Neuzugänge kleine Begrüßungspräsente aus den Händen ihres Präsidenten. Die 20-Jahre alten Polizeioberwachtmeister Annalisa Ertl und Quentin Gottwald unterstützen nun die Polizeiinspektionen Straubing und Dingolfing.

Auch der Personalratsvorsitzende Martin Lehner begrüßte die neuen Kolleginnen und Kollegen mit herzlichen Worten und wünschte ihnen allzeit viel Erfolg im Berufsleben, viel Freude an dem tollen und abwechslungsreichen Beruf, sowie vor allem stets eine gesunde Rückkehr aus ihren Einsätzen.

Polizeipräsidium NiederbayernStraubing

Quellenangaben

Polizeipräsidium Niederbayern



Kommentare

Bitte registrieren Sie sich um hier Kommentare eintragen zu können!
» Jetzt kostenlos Registrieren oder haben Sie Loginprobleme?