zurück zur Übersicht
22.02.2020 21:30 Uhr
311 Klicks
teilen

Verkehrsunfall mit einer toten Person

BAD BIRNBACH, LKR. ROTTAL-INN. Am heutigen Samstagabend (22.02.2020) ereignete sich auf der B 388, Höhe Lengham, ein schwerer Verkehrsunfall bei dem eine Frau getötet und eine weitere Frau mittelschwer verletzt wurde.

Gegen 18.00 Uhr befuhr eine 70-jährige aus dem Landkreis Rottal-Inn, mit ihrem Pkw Mini zunächst die Kreisstraße aus Lengham kommend und wollte die B 388 geradeaus überqueren.
Hierbei übersah sie einen von links kommenden, in Richtung Pfarrkirchen fahrenden und vorfahrtberechtigten Opel einer 25-jährigen Eggenfeldenerin.
Es kam zum Zusammenstoß der beiden alleinbesetzten Fahrzeuge, bei welchem die 70-jährige tödlich verletzt wurde.
Die 25-jährige Pkw-Fahrerin erlitt mittelschwere Verletzungen und wurde in ein umliegendes Krankenhaus verbracht.
Die beiden Fahrzeuge wurden total beschädigt.
Nach Rücksprache mit der Staatsanwaltschaft wurde ein Gutachter hinzugezogen.
Die B 388 wurde halbseitig gesperrt. Die Unfallstelle wurde durch die örtlichen Feuerwehren abgesichert.
An den beteiligten Fahrzeugen entstand nach ersten Schätzungen ein Gesamtschaden von ca. 25.000 Euro.

Polizeipräsidium NiederbayernStraubing

Quellenangaben

Polizeipräsidium Niederbayern



Kommentare

Bitte registrieren Sie sich um hier Kommentare eintragen zu können!
» Jetzt kostenlos Registrieren oder haben Sie Loginprobleme?