zurück zur Übersicht
28.01.2020 16:20 Uhr
345 Klicks
teilen

Raubüberfall auf 28-Jährigen - Nachtragsmeldung

FRONTENHAUSEN, LKR. DINGOLFING-LANDAU. Im Zusammenhang mit dem Überfall auf einen 28-Jährigen, der gestern (27.01.2020) von drei Unbekannten niedergestochen wurde, liegen nun weitere Details zu den Personenbeschreibungen vor.

Aufgrund der bisherigen Ermittlungen liegen der Kriminalpolizeiinspektion weitere Details zu den drei Unbekannten vor. Demnach trug einer der Täter vermutlich Handschuhe, evtl. Skihandschuhe. Alle drei Männer hatten nach oben abstehende, "dreadlockartige" Frisuren.

Alle drei Männer waren zwischen 20 und 25 Jahre alt, ca. 180 cm groß, schlanke Statur, dunkelhäutig.

Sachdienliche Hinweise werden erbeten an die Kriminalpolizeiinspektion Landshut, Tel. 0871/9252-0, oder jede andere Polizeidienststelle.

Polizeipräsidium NiederbayernStraubing

Quellenangaben

Polizeipräsidium Niederbayern



Kommentare

Bitte registrieren Sie sich um hier Kommentare eintragen zu können!
» Jetzt kostenlos Registrieren oder haben Sie Loginprobleme?