zurück zur Übersicht
19.01.2020 16:45 Uhr
389 Klicks
teilen

Fahndungswiderruf - Vermisster 80-jähriger Mann im Landkreis Neustadt a. d. Waldnaab tot aufgefunden.

GDE. Osterhofen / LKR. DEGGENDORF: Der seit Samstag (18.01.2020) vermisste Hr. Halser wurde im Gemeindebereich Schlammersdorf im Landkreis Neustadt an der Waldnaab tot aufgefunden.


Am 18.01.2020 gegen 19.30 h wurde der 80-jährige Hr. Halser bei der PI Plattling als vermisst gemeldet, nachdem dieser mit seinem Pkw, VW, Golf, blau, amtl. Kennzeichen DEG-HA 143, von einer Beerdigung im Landkreis Passau nicht nach Hause gekommen ist.

Heute, 19.01.2020, gegen 15.45 h, wurde der Pkw von Hr. Halser in einer Wiese im Gemeindebereich Schlammersdorf, Landkreis Neustadt an der Waldnaab, festgestellt.
Im Rahmen der weiteren Überprüfung wurde Hr. Halser in unmittelbarer Nähe von seinem Pkw tot aufgefunden.
Nach bisherigen Ermittlungen ist von einer natürlichen Todesursache bei Hr. Halser auszugehen.

Die Öffentlichkeitsfahndung wird hiermit widerrufen. Wir bedanken uns bei den Medien für die Unterstützung und bitten zugleich darum, jegliche personenbezogenen Daten und auch Lichtbilder von den Servern zu löschen.

Herzlichen Dank auch an die Bevölkerung für die Mithilfe bei der Fahndung durch übermittelte Zeugenhinweise.

Polizeipräsidium NiederbayernStraubing

Quellenangaben

Polizeipräsidium Niederbayern



Kommentare

Bitte registrieren Sie sich um hier Kommentare eintragen zu können!
» Jetzt kostenlos Registrieren oder haben Sie Loginprobleme?