Symbolbild
zurück zur Übersicht

02.01.2020 08:36 Uhr
802 Klicks
teilen

Update - Flüchtige Galloway-Rinder wieder zuhause

TANN, LKRS. ROTTAL-INN: Die drei an Silvester entlaufenen Galloway-Rinder konnten wieder eingefangen werden.

Die drei entlaufenen Galloway-Rinder konnten am Mittwoch, den 01.01.2019, durch die Besitzer mit Hilfe der Feuerwehr und eines Tierarztes wieder eingefangen werden. Ein Tier konnte gegen 14.20 Uhr im Bereich der Bundesstraße B20 lokalisiert werden. Durch den Tierarzt konnte es betäubt und werden. Die beiden anderen Tiere konnten kurze Zeit später ebenfalls lokalisiert und durch den Tierarzt betäubt werden. Gegen 18.10 Uhr wurde gemeldet, dass alle Tiere wieder unversehrt auf ihre Weide zurückgebracht worden waren.

Polizeipräsidium NiederbayernStraubing

Quellenangaben

Polizeipräsidium Niederbayern

Sie möchten Ihren Bericht regional bewerben?

Alle Informationen und Ihren Ansprechpartner finden Sie HIER.


Kommentare

Bitte registrieren Sie sich um hier Kommentare eintragen zu können!
» Jetzt kostenlos Registrieren oder haben Sie Loginprobleme?