zurück zur Übersicht
15.10.2019 15:23 Uhr
203 Klicks
teilen

Frau Handtasche aus Hand gerissen – Kripo Straubing bittet um Hinweise

STRAUBING. Am Dienstag (15.10.19) entrissen nach ersten Erkenntnissen zwei augenscheinlich Jugendliche einer Frau ihre Handtasche und flüchteten mit ihren Fahrrädern in Richtung Arberstraße. Die Kripo Straubing führt die weiteren Ermittlungen und bittet um Hinweise aus der Bevölkerung.

Heute gegen 13:30 Uhr näherten sich zwei augenscheinlich Jugendliche auf Fahrrädern im Bereich des Schanzlweg einer 85-Jährigen und entrissen ihr eine schwarze Damenhandtasche samt Geldbörse und persönlichen Gegenständen. Die Frau wurde dabei leicht verletzt.

Zu den beiden Tatverdächtigen liegen nur vage Beschreibungen vor:
Männlich, jugendliches Aussehen, einer trug dunkle Kleidung, der andere ein rotes Oberteil, jeweils mit Fahrrädern unterwegs in Richtung Arberstraße.

Die Kripo Straubing führt die weiteren Ermittlungen und bittet um Hinweise aus der Bevölkerung. Wer kann Angaben zu den beiden offensichtlich jugendlich aussehenden Tatverdächtigen bzw. zum Tatablauf geben? Sachdienliche Hinweise an die Kripo unter der Telefon-Nummer 09421/ 868-0.

Polizeipräsidium NiederbayernPolizei | Straubing

Quellenangaben

Polizeipräsidium Niederbayern



Kommentare

Bitte registrieren Sie sich um hier Kommentare eintragen zu können!
» Jetzt kostenlos Registrieren oder haben Sie Loginprobleme?