zurück zur Übersicht
03.10.2019 18:55 Uhr
138 Klicks
teilen

Schüsse in Abensberg - Update 5

ABENSBERG, LKR. KELHEIM. Nach dem gestrigen (02.10.2019) Tötungsdelikt in Abensberg ist gegen den 41-jährigen Tatverdächtigen Haftbefehl ergangen.

Auf Antrag der Staatsanwaltschaft Regensburg ist heute Nachmittag Haftbefehl gegen den 41-jährigen Tatverdächtigen wegen des dringenden Tatverdachts des Mordes und des versuchten Mordes ergangen. Er wurde nach Vorführung beim Ermittlungsrichter des Amtsgerichts Regensburg in eine Justizvollzugsanstalt eingeliefert.

Polizeipräsidium NiederbayernPolizei | Straubing

Quellenangaben

Polizeipräsidium Niederbayern



Kommentare

Bitte registrieren Sie sich um hier Kommentare eintragen zu können!
» Jetzt kostenlos Registrieren oder haben Sie Loginprobleme?