zurück zur Übersicht
29.08.2019 20:45 Uhr
188 Klicks
teilen

Fahndungswiderruf - Vermisster 31-jähriger Mann wohlbehalten aufgefunden

GDE. GRAFLING / LKR. DEGGENDORF:

Am 28.08.2019 gegen 21.00 h wurde der 31-jährige Hr. Santl bei der Polizeiinspektion Deggendorf als vermisst gemeldet.

Im Rahmen der durchgeführten Fahnungsmaßnahmen konnte Hr. Santl am 29.08.2019 gegen 16.30 h in Deggendorf wohlbehalten aufgefunden werden.

Die Öffentlichkeitsfahndung wird hiermit widderrufen. Wir bedanken uns recht herzlich bei den Medien für die Unterstützung und bitten zugleich darum, jegliche personenbezogenen Daten und auch Lichtbilder von den Servern zu löschen.

Herzlichen Dank auch an die Bevölkerung für die Mithilfe bei der Fahndung durch übermittelte Zeugenhinweise in unseren sozialen Netzwerken.

Polizeipräsidium NiederbayernPolizei | Straubing

Quellenangaben

Polizeipräsidium Niederbayern



Kommentare

Bitte registrieren Sie sich um hier Kommentare eintragen zu können!
» Jetzt kostenlos Registrieren oder haben Sie Loginprobleme?