zurück zur Übersicht
05.08.2019 10:37 Uhr
206 Klicks
teilen

Update 2 - Messerstecherei in Innstraße – Kripo Passau ermittelt Tatverdächtigen

PASSAU. Wie berichtet kam es am Freitag, 19.07.19, im Bereich der Innstraße zu einer Auseinandersetzung zwischen zwei Männern, bei der im weiteren Verlauf einer der Beteiligten Schnittverletzungen erlitt. Die Kripo Passau konnte einen Tatverdächtigen ermitteln.

Die Ermittlungen der Kripo Passau ergaben den Tatverdacht gegen einen 30-Jährigen aus Sierra Leone mit Wohnsitz im Landkreis Passau. Nach seiner Festnahme und den erfolgten kriminalpolizeilichen Maßnahmen wurde er nach Rücksprache mit der Staatsanwaltschaft Passau wieder entlassen.

Polizeipräsidium NiederbayernPolizei | Straubing

Quellenangaben

Polizeipräsidium Niederbayern



Kommentare

Bitte registrieren Sie sich um hier Kommentare eintragen zu können!
» Jetzt kostenlos Registrieren oder haben Sie Loginprobleme?