zurück zur Übersicht
28.07.2019 12:15 Uhr
196 Klicks
teilen

Flüchtiger Pkw-Fahrer hat sich gestellt

MARKLKOFEN, LANDKREIS DINGOLFING-LANDAU. Wie bereits gemeldet kam es am Sonntag (28.07.19) kurz nach Mitternacht zu einem Verkehrsunfall, bei dem ein Fußgänger schwer verletzt wurde und der Verursacher flüchtete.

Aufgrund der Mitteilung in den Medien mit Zeugenaufruf hat sich der Flüchtige heute gegen 11.00 Uhr bei der Polizei Dingolfing gestellt. Es handelt sich um einen 28-jährigen Mann aus der Slowakei, der in Dingolfing als Leiharbeiter beschäftigt ist. Sein Pkw und sein Führerschein wurden sichergestellt. Da der Mann in Deutschland keinen festen Wohnsitz hat, wird er morgen zur Klärung der Haftfrage einem Ermittlungsrichter vorgeführt.

Zeugen des Unfalls werden aber weiterhin gebeten, sich bei der PI Dingolfing zu melden.


Medienkontakt: Polizeiinspektion Dingolfing, Tel. 08731/ 3144-0

Polizeipräsidium NiederbayernPolizei | Straubing

Quellenangaben

Polizeipräsidium Niederbayern



Kommentare

Bitte registrieren Sie sich um hier Kommentare eintragen zu können!
» Jetzt kostenlos Registrieren oder haben Sie Loginprobleme?