Symbolbild
zurück zur Übersicht
08.04.2019
147 Klicks
teilen

Brand in Straubinger Wohn- und Geschäftshaus – Ermittler gehen von technischer Ursache aus

STRAUBING. Der Brand am vergangenen Samstag, 06.04.2019, in einem Wohn- und Geschäftshaus in der Inneren Passauer Straße dürfte wohl eine technische Ursache gehabt haben.

Eine vorsätzliche bzw. fahrlässige Brandursache schließen die Brandermittler der Straubinger Kripo aus. Mit großer Wahrscheinlichkeit ist von einer Selbstentzündung durch gebrauchte, gelagerte Mobiltelefone und Akkus in einem gesonderten Bereich des Gebäudes auszugehen. Der Sachschaden wird auf mindestens 100.000 Euro geschätzt.
Polizeipräsidium NiederbayernPolizei | Straubing

Quellenangaben

Polizeipräsidium Niederbayern



Kommentare

Bitte registrieren Sie sich um hier Kommentare eintragen zu können!
» Jetzt kostenlos Registrieren oder haben Sie Loginprobleme?