Symbolbild
zurück zur Übersicht
04.02.2019 10:30 Uhr
116 Klicks
teilen

Brand einer Holzlaube

NEUSTADT AN DER DONAU. Am Sonntag (03.02.19) wurde der Brand einer Holzlaube mitgeteilt. Die Kripo Landshut hat die weiteren Ermittlungen zur Brandursache übernommen.

Am Sonntag gegen 20 Uhr wurde der Rettungsleitstelle der Vollbrand einer selbstgebauten Holzlaube mitgeteilt. Die Hütte, welche tagsüber mit einem Holzofen beheizt wurde, brannte vollständig ab. Es entstand ein Sachschaden in Höhe von ca. 3.000 Euro. Die Kripo Landshut ermittelt aktuell in alle Richtungen.
Polizeipräsidium NiederbayernPolizei | Straubing

Quellenangaben

Polizeipräsidium Niederbayern



Kommentare

Bitte registrieren Sie sich um hier Kommentare eintragen zu können!
» Jetzt kostenlos Registrieren oder haben Sie Loginprobleme?