zurück zur Übersicht
05.10.2018 14:15 Uhr
1374 Klicks
teilen

Einbruch in Entsorgungsbetrieb – Zeugenaufruf der Kripo Deggendorf

AUßERNZELL, LKR. DEGGENDORF. Unbekannte Täter sind vermutlich in der Zeit zwischen Donnerstag, 04.10.2018, 19.00 Uhr bis Freitag, 05.10.2018, 07.00 Uhr in einen Entsorgungsbetrieb eingebrochen und haben versucht einen Tresor aufzuflexen, zudem wurde ein Pkw Ford Transit im Wert von rund 8.000 EUR sowie diverses Werkzeug entwendet.

Die Kripo Deggendorf hat die Ermittlungen zu dem Einbruch übernommen und hofft auf Zeugenhinweise. Wer von Donnerstag auf Freitag verdächtige Personen oder Fahrzeuge im Bereich Gerhard-Neumüller-Weg beobachtet hat, wird gebeten, sich mit der Kriminalpolizeistation Deggendorf, Tel. 0991/3896-0, in Verbindung zu setzen.

Polizeipräsidium NiederbayernStraubing

Quellenangaben

Polizeipräsidium Niederbayern



Kommentare

Bitte registrieren Sie sich um hier Kommentare eintragen zu können!
» Jetzt kostenlos Registrieren oder haben Sie Loginprobleme?