zurück zur Übersicht
27.08.2018 09:54 Uhr
580 Klicks
teilen

Kassiererin beraubt – Zeugenaufruf der Kripo Landshut

LANDSHUT. Am Samstag, 25.08.2018, kurz vor Geschäftsschluss wurde die Kassiererin eines Supermarktes beraubt. Der Täter flüchtete unerkannt.

Kurz vor Ladenschluss kam ein bislang unbekannter Mann zur Kasse eines Supermarktes in der Siemensstraße und wollte zunächst Bier bezahlen. Nachdem die Kassiererin dem Unbekannten das Wechselgeld aushändigte, stieß er diese zur Seite und nahm mehrere hundert Euro aus der Kasse. Der ca. 40 Jahre alte, 170 cm große Täter flüchtete anschließend zu Fuß in unbekannte Richtung, die 19-jährige Kassiererin blieb unverletzt. Die Kripo Landshut hat die weiteren Ermittlungen übernommen und bittet um Zeugenhinweise.

Wer hat am Samstag, kurz vor 20.00 Uhr, verdächtige Personen oder Fahrzeuge im Bereich der Siemensstraße/Ottostraße beobachtet? Sachdienliche Hinweise werden erbeten an die Kriminalpolizeiinspektion Landshut, Tel. 0871/9252-0 oder jede andere Polizeidienststelle.

Polizeipräsidium NiederbayernStraubing

Quellenangaben

Polizeipräsidium Niederbayern



Kommentare

Bitte registrieren Sie sich um hier Kommentare eintragen zu können!
» Jetzt kostenlos Registrieren oder haben Sie Loginprobleme?