zurück zur Übersicht
26.07.2018 17:55 Uhr
517 Klicks
teilen

Verdächtiger Gegenstand am Stadtplatz in Straubing

STRAUBING. Seit 15.30 h laufen in der Straubinger Innenstadt polizeiliche Einsatzmaßnahmen wegen eines festgestellten verdächtigen Koffers.

Am Stadtplatz (Ludwigsplatz) von Straubing hat die zuständige Polizeiinspektion eine größere Absperrung errichtet, da in diesem Bereich ein herrenloser Koffer festgestellt wurde. Ein Hinweisgeber hatte den Koffer am Nachmittag telefonisch am Notruf bei der Einsatzzentrale der Polizei gemeldet. Der Busverkehr in Straubing wird deshalb auch umgeleitet. Polizeikräfte sind vor Ort. Aus München kommen Spezialisten des Bay. Landeskriminalamtes, um den Koffer näher zu untersuchen. Dann wird über das weitere Vorgehen entschieden.

Polizeipräsidium NiederbayernStraubing

Quellenangaben

Polizeipräsidium Niederbayern



Kommentare

Bitte registrieren Sie sich um hier Kommentare eintragen zu können!
» Jetzt kostenlos Registrieren oder haben Sie Loginprobleme?