Symbolbild
zurück zur Übersicht
19.06.2018 08:12 Uhr
52 Klicks
teilen

Fund einer Granate – keine Gefahr für die Öffentlichkeit

Die Granate, die in den Vormittagsstunden vom Kampfmittelräumdienst entschärft wird, wurde vermutlich durch das letzte Hochwasser angeschwemmt. Beamte der Polizei Rottenburg bewachen den Fundort der Granate bis zum Eintreffen des Kampfmittelräumdienstes, eine Gefährdung der Öffentlichkeit besteht nicht.

Bei Vorliegen neuer Details wird nachberichtet.
Polizeipräsidium NiederbayernStraubing

Quellenangaben

Polizeipräsidium Niederbayern