zurück zur Übersicht
07.05.2018
489 Klicks
teilen

Mann stirbt in Altkleidercontainer – Nachtragsmeldung

LANDSHUT. Der 18-jährige Mann, der am Donnerstag, 03.05.2018, in der Einwurfklappe eines Altkleidercontainer eingeklemmt wurde und dabei verstarb, ist nach dem Ergebnis der rechtsmedizinischen Untersuchung zufolge offensichtlich durch Erdrosseln durch den Klappmechanismus des Kleidercontainers ums Leben gekommen

Hinweise auf Fremd- oder Gewalteinwirkung haben sich nicht ergeben.

Medienkontakt: Polizeipräsidium Niederbayern, Pressesprecher Günther Tomaschko, KHK, Tel. 09421/868-1014
Veröffentlicht: 07.05.2018, 9.00 Uhr

Polizeipräsidium NiederbayernStraubing

Quellenangaben

Polizeipräsidium Niederbayern



Kommentare

Bitte registrieren Sie sich um hier Kommentare eintragen zu können!
» Jetzt kostenlos Registrieren oder haben Sie Loginprobleme?