Symbolbild
zurück zur Übersicht
04.05.2018
111 Klicks
teilen

Brand eines Gaststättengebäudes – Zeugenaufruf – Update 1

Die gesuchten Personen, ein Paar das sich zum Zeitpunkt des Brandes mit Fahrrädern vor der Gaststätte aufgehalten hat, wird von der Kriminalpolizei Deggendorf als Zeugen gesucht. Der Mann und die Frau werden gebeten sich unter Tel. 0991/3896-0 mit der Kriminalpolizei Deggendorf oder jeder anderen Polizeidienststelle in Verbindung zu setzen.

Die Ermittlungen zur Brandursache wurden von der Kriminalpolizei Deggendorf übernommen. Aufgrund der bisherigen Ermittlungen wird davon ausgegangen, dass fahrlässiges Handeln die Brandursache war. Hinweise auf eine vorsätzliche Brandstiftung liegen nicht vor. Die drei leicht verletzten Personen wurden ambulant behandelt. Die Höhe des Sachschadens kann noch nicht konkret beziffert werden, er dürfte jedoch im mittleren fünfstelligen Eurobereich liegen.

Medienkontakt: Polizeipräsidium Niederbayern, Pressestelle, PHK Johann Lankes, 09421/868-1012
Veröffentlicht am: 04.05.2018, 10.10 Uhr
Polizeipräsidium NiederbayernPolizeipräsidium NiederbayernStraubing

Quellenangaben

Polizeipräsidium Niederbayern



Kommentare

Bitte registrieren Sie sich um hier Kommentare eintragen zu können!
» Jetzt kostenlos Registrieren oder haben Sie Loginprobleme?