Symbolbild
zurück zur Übersicht
09.03.2018
85 Klicks
teilen

Schmierereien an Schule – Zeugenaufruf der Kripo Landshut

Mehrere Flächen der Hausfassade wurden von den Unbekannten u. a. mit den Schriftzügen: „Deutsche Polizisten schützen die Faschisten“, “Schulfrei für die Bundeswehr!“ mit Farbe besprüht.

Die Kripo Landshut hat die weiteren Ermittlungen übernommen und bittet um Zeugenhinweise. Wer in der Zeit zwischen Mittwoch, 18.00 Uhr bis Donnerstag, 06.45 Uhr, Beobachtungen im Bereich der Schule in der Hans-Jürgen-Schumann-Straße gemacht hat, wird gebeten, sich mit der Kriminalpolizeiinspektion Landshut, Tel. 0871/9252-0 in Verbindung zu setzen.

Medienkontakt: Polizeipräsidium Niederbayern, Pressesprecher Günther Tomaschko, KHK, Tel. 09421/868-1014
Veröffentlicht: 09.03.2018 um 09.45 Uhr
Polizeipräsidium NiederbayernStraubing

Quellenangaben

Polizeipräsidium Niederbayern



Kommentare

Bitte registrieren Sie sich um hier Kommentare eintragen zu können!
» Jetzt kostenlos Registrieren oder haben Sie Loginprobleme?