Symbolbild
zurück zur Übersicht
07.11.2017
110 Klicks
teilen

Auf Feuerwehrmann und Polizeibeamtin zugefahren, Zeuge gesucht – Update 1

Die Kriminalpolizei sucht einen Zeugen des Vorfalls. Der gesuchte Zeuge fuhr mit seinem Fahrzeug hinter dem 51-jährigen Autofahrer in den Bereich der abgesperrten Unfallstelle ein. Der Fahrer dieses Fahrzeuges wird gebeten sich mit der Kriminalpolizei Landshut, Tel. 0871/9252-0, in Verbindung zu setzen.


Medienkontakt: Polizeipräsidium Niederbayern, Pressestelle, PHK Johann Lankes, Tel. 09421/868-1012

Veröffentlicht am 07.11.2017 um 15:05 Uhr
Polizeipräsidium NiederbayernStraubing

Quellenangaben

Polizeipräsidium Niederbayern



Kommentare

Bitte registrieren Sie sich um hier Kommentare eintragen zu können!
» Jetzt kostenlos Registrieren oder haben Sie Loginprobleme?