zurück zur Übersicht
07.11.2017
506 Klicks
teilen

Auf Feuerwehrmann und Polizeibeamtin zugefahren, Zeuge gesucht – Update 1

ERGOLDING, LKR. LANDSHUT. Am 05.11.2017 fuhr ein 51-jähriger Autofahrer an einer Absperrung auf einen Feuerwehrmann und eine Polizeibeamtin zu, die Kriminalpolizei sucht nun nach einem Zeugen.

Die Kriminalpolizei sucht einen Zeugen des Vorfalls. Der gesuchte Zeuge fuhr mit seinem Fahrzeug hinter dem 51-jährigen Autofahrer in den Bereich der abgesperrten Unfallstelle ein. Der Fahrer dieses Fahrzeuges wird gebeten sich mit der Kriminalpolizei Landshut, Tel. 0871/9252-0, in Verbindung zu setzen.


Medienkontakt: Polizeipräsidium Niederbayern, Pressestelle, PHK Johann Lankes, Tel. 09421/868-1012

Veröffentlicht am 07.11.2017 um 15:05 Uhr

Polizeipräsidium NiederbayernStraubing

Quellenangaben

Polizeipräsidium Niederbayern



Kommentare

Bitte registrieren Sie sich um hier Kommentare eintragen zu können!
» Jetzt kostenlos Registrieren oder haben Sie Loginprobleme?