Symbolbild
zurück zur Übersicht
07.10.2017
118 Klicks
teilen

Brandfall mit sehr hohem Sachschaden

Das kurz vor der Fertigstellung zum Verwaltungsgebäude des Wissenschaftszentrums Straubing stehende Gebäude (vormals Jugendzentrum der Stadt Straubing) brannte aus bislang unbekannter Ursache völlig aus. Gegen 23.00 Uhr brach der Brand im Dachbereich aus. Die Ursache ist bislang ungeklärt. Die Bauarbeiten waren zum frühen Abend bereits beendet. Personen kamen nicht zu Schaden.
Die Außenmauern stehen noch. Es ist fraglich, ob das Gebäude noch erhalten werden kann.

Die KPI Straubing hat die Sachbearbeitung übernommen.


Medien-Kontakt: Pol.-Präs. Ndby., Einsatzzentrale, Anton Pritscher, EPHK, 09421-868-1410
Veröffentlicht am 07.10.2017 um 04.00 Uhr
Polizeipräsidium NiederbayernStraubing

Quellenangaben

Polizeipräsidium Niederbayern



Kommentare

Bitte registrieren Sie sich um hier Kommentare eintragen zu können!
» Jetzt kostenlos Registrieren oder haben Sie Loginprobleme?