Symbolbild
zurück zur Übersicht
04.10.2017
143 Klicks
teilen

Vollbrand eines Gabelstaplers

Am Dienstag, 03.10.2017, gegen 05.20 Uhr geriet auf einem abgeschlossenen Firmengelände in Osterhofen, Ortsteil Altenmarkt, ein Schwerlast-Gabelstapler in Brand. Neben dem Gabelstapler waren Holzbalken und Bretter gelagert. Das Feuer konnte von der alarmierten Feuerwehr Altenmarkt gelöscht werden, bevor es auf das gelagerte Holz übergreifen konnte. Der Gabelstapler wurde bei dem Brand zerstört, der entstandene Sachschaden wird auf ca. 40.000,- € geschätzt.

Die Brandermittlungen wurden durch die Kriminalpolizei Deggendorf übernommen. Es wird in alle Richtung ermittelt. Ein Brandgutachter des BLKA München wurde in die Ermittlungen eingebunden.

Medienkontakt: Polizeipräsidium Niederbayern, Pressesprecher Günther Tomaschko, KHK, Tel. 09421/868-1014
Veröffentlicht: 04.10.2017, 13.22 Uhr
Polizeipräsidium NiederbayernStraubing

Quellenangaben

Polizeipräsidium Niederbayern



Kommentare

Bitte registrieren Sie sich um hier Kommentare eintragen zu können!
» Jetzt kostenlos Registrieren oder haben Sie Loginprobleme?