Symbolbild
zurück zur Übersicht
04.09.2017
181 Klicks
teilen

Der traditionelle „Gillamoos Montag“ verlief aus Sicht der Polizei ohne Zwischenfälle

Insgesamt waren, wie in den zurückliegenden Veranstaltungen auch, zahlreiche Einsatzkräfte aufgeboten, um für einen höchstmöglichen Sicherheitsstandard zu sorgen.

Aus polizeilicher Sicht verlief der gesamte Einsatz sehr positiv. Sämtliche Veranstaltungen verliefen friedlich. Die einzig größere Problemstellung stellte der kurzfristige Wegfall der Parkplätze an der Münchener Straße, aufgrund der starken Regenfälle, dar! Die Verkehrsteilnehmer akzeptierten die Wartezeiten größtenteils klaglos!

Die größte Kundgebung fand nach Angaben des Veranstalters im Hofbräuzelt statt.

An den einzelnen Kundgebungen nahmen nach Angaben der Veranstalter teil:
Polizeipräsidium NiederbayernStraubing

Quellenangaben

Polizeipräsidium Niederbayern



Kommentare

Bitte registrieren Sie sich um hier Kommentare eintragen zu können!
» Jetzt kostenlos Registrieren oder haben Sie Loginprobleme?